iTunes Connect: Apple kündigt Wartungsarbeiten an (Vorbote auf OS X Lion?)

| 9:55 Uhr | 0 Kommentare

Über iTunes Connect gewährt Apple seinen registrieren Programmieren den Zugriff auf das Entwicklerportal, in dem diese Apps einreichen, Preise oder Beschreibungstexte verändern können. Zur Stunde informiert Apple per e-Mail darüber, dass iTunes Connect in Kürze aufgrund von Wartungsarbeiten nicht erreichbar sein wird.

Zwischen heute Abend 18 Uhr und morgen früh 01:00 Uhr haben Entwickler keinen Zugriff auf iTunes Connect, um z.B. Preise etc. ihrer Apps zu ändern. Ob die Wartungsarbeiten mit der bevorstehenden Veröffentlichung von OS X Lion im Zusammenhang steht oder ob Apple die vereinzelten Leistungsprobleme der letzten Tage in den Griff bekommen will, ist unklar.

Solltet ihr in Japan, Norwegen, der Schweiz, Mexiko, Australien oder Großbritannien zu Hause sein und die dortigen App Stores nutzen, so werden die Stores während der Wartungsarbeiten für Kunden nicht zur Verfügug stehen. (Danke Ben)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen