Apple Stores erhalten OS X Lion

| 10:47 Uhr | 1 Kommentar

lion
Die Stunden bis zum Löwen sind gezählt, zwar taucht er noch nicht im Mac App Store auf, doch laut Macrumors erhalten die Apple Retail Stores derzeit Kopien von OS X Lion, um die eigenen Geräte für den Produktstart von Mac OS X 10.7 vorzubereiten. Es scheint alles daraufhin zu deuten, dass Apple in der laufenden 29. Kalenderwoche OS X Lion zusammen mit den neuen Macs vorstellen wird. Nachdem vor knapp drei Wochen die OS X Lion Gold Master erschien und die vergangene Woche den Startschuss für Entwickler darstellte, ihre Applikationen im Mac App Store einzureichen, werden nun die Retail Stores mit Mac OSX Lion versorgt.

Erst gestern berichtete Appleinsider, dass der Blog von einer vertrauensvollen Quelle in Erfahrung gebracht haben will, dass OSX Lion in der aktuellen Woche veröffentlicht werden soll. Als wahrscheinlichster Termin gilt dieser Mittwoch 14:30 Uhr unserer Zeit. Die Tatsache, dass die Retail Stores nun ihre Installationsmedien geliefert bekommen, deutet zumindest daraufhin, dass es nicht mehr lange dauern dürfte.

Wie Macrumors weiter berichtet, wird OS X Lion für die Apple Ladengeschäfte auf einer Festplatte geliefert. Mitarbeiter sollen die ausgestellten Apple Computer mit dem jüngsten Betriebssystem ausstatten, so dass zum Verkaufsstart alle Macs in den Stores damit laufen. Es ist zwar keine Garantie, dass OS X Lion in Kürze erscheinen wird, jedoch ein weiterer Schritt auf die finale Version zu. Neben den Installationsmedien soll Apple die Stores mittlerweile auch mit Deko-Artikeln für Mac OS X Lion versorgt haben. So sollen nicht nur die Macs aufpoliert werden, sondern auch die eigentlichen Stores. Sämtliche Vorbereitungsmaßnahmen sollen übrigens in der kommenden Nacht stattfinden. Eigens einberufene Nachtschichten in den Apple Retail Stores sollen „alles“ vorbereiten.

Neben der neuen Software werden ein neues MacBook Air, ein neuer Mac mini und ein 27″ LED Cinema Display mit Thunderbolt-Port erwartet, wenige Wochen später soll ein neuer Mac Pro folgen.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Junge

    Aha, warum laden die es nicht über den Store^^? Mir wäre ein Medium auch lieber! Naja, es gibt ja zum Glück genug Tutorials.

    19. Jul 2011 | 17:39 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen