iOS 5 deutet auf Gesichtserkennung hin

| 11:28 Uhr | 2 Kommentare

Während der WWDC 2011 hat Apple Vize Scott Forstall zehn der über 200 neuen Features von iOS 5 im Detail vorgestellt. Mit dabei waren unter anderem Notification Center, iMessage, Newsstand, PC Free, Reminder und ein neues Mail. Fraglich ist, ob Apple bereits alle wichtigen Funktionen vorgestellt hat oder sich eins, zwei Highlights für die iPhone 5 Vorstellung übrig gelassen hat. Einige dieser Funktionen könnte eine erweiterte Spracherkennung / Sprachsteuerung sein. Zumindest deuten Codezeilen in der iOS 5 Beta 4 auf diese Funktion hin.



Eine weitere Funktion, die bisher noch nicht bekannt ist und die Apple seinem mobilen Betriebssystem iOS 5 spendieren könnte, ist eine Gesichtserkennung. Seit der Übername von Polar Rose im Herbst letzten Jahres ist es eher ruhig geworden um diese Funktion, zumindest gab es keine Informationen darüber, was Apple mit dem schwedischen Software-Spezialisten plant.

Mit OS X Lion zeigt Apple bereits erste Ansätze der Gesichtserkennung, das erweitere Photo Booth erkennt Mund, Auge und Nase des Betrachters und passt die Verzerrungen auf diese an. Photo Booth erkennt zudem die Bewegung des Betrachters und verwertet diese.

Wie 9to5Mac berichtet, wird Apple mit iOS 5 seinen Entwickler Programmierschnittstellen zur Gesichtserkennung zur Verfügung stellen, die diese in ihren Applikationen nutzen können. Die API CIFaceFeature erkennt einzelne Gesichtsmerkmale, die API CIDetector erkennt das Gesicht selbst. Ob Apple selbst auf diese Programmierschnittstellen zurückgreift und diese zur Anwendung bringt ist unklar, zahlreiche Anwendungsbereiche sind denkbar. Gesichter in Bildern könnten z.B. erkennt und mit einem Namen versehen werden.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

2 Kommentare

  • Dralalala

    Naja das ist Samsung !

    26. Jul 2011 | 12:16 Uhr | Kommentieren
  • m_x

    Datenschutz adé sage ich da mal…

    26. Jul 2011 | 16:25 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen