Gerüchte: iPhone 5 angeblich gesichtet, iTunes 11 mit e-Book Reader

| 14:12 Uhr | 13 Kommentare

9to5Mac stellt die Frage, ob wir auf dem hier eingebundenen Foto ein iPhone 5 sehen? Ein Leser hat dem US-Blog ein Foto gesendet, von dem er ausgeht, dass es sich bei dem Gerät um ein iPhone 5 handelt. Bei dem Mann auf dem Foto soll es sich um einen Mitarbeiter von Apple handeln, der sich von San Francisco aus auf dem Heimweg befand. Der Tippgeber hatte einen guten Blick auf das vermeintliche Apple iPhone. Nachdem dieser zu Hause angekommen war und die mutmaßliche iPhone 5 Schutzhülle gesehen hatte, war ihm klar, dass es sich bei dem Gerät nur um das iPhone5 handeln könnte. Er schickte die Bilder an 9to5Mac.

iphone5_bahn
Auch Nachfrage des US-Blogs gab er an, dass er bereits ein iPhone 3GS besessen habe und mittlerweile über ein iPhone 4 verfüge. Er kennst sowohl die aktuelle iPhone- als auch iPod-Produktlinie und er ist sich sicher, dass es keines er aktuellen Geräte war. Er gab an, dass das Gerät perfekt in die mutmaßliche iPhone 5 Hülle passen könnte. Das iPhone 5, so der Tippgeber, soll über ein größeres Display verfügen und dünner (aber auch einen Hauch breiter) sein. Die Kanten seien leicht abgerundet. Die Rückseite, die ebenso abgerundet scheint, soll entweder aus Glas oder Kunststoff sein, wobei er eher an das Glas glaubt.

Weiter heißt es in dem Bericht, dass der Leser, keine Möglichkeit hatte, einen Blick auf den Homebutton zu werfen. Nahezu die ganze Zeit habe der Unbekannte das Gerät mit seinen Händen abgedeckt. In einem Moment, als das Apple Logo auf der Rückseite zu sehen war, habe er auf den Auslöser gedrückt, um das Gerät im Bild festzuhalten. Es bleibt festzuhalten, dass dieses Foto mehr Fragen aufwirft, als selbige zu beantworten. Lässt Apple seine Mitarbeiter Wochen vor der iPhone 5 Vorstellung das kommende iPhone schon so offenherzig testen? Was genau sehen wir hier?

Im Rahmen einer möglichen Übername des Buchhändlers Barnes & Nobles will BGR von einem Informanten ein paar Gerüchte zum kommenden iTunes 11 in Erfahrung gebracht haben. Die „ungeprüfte“ Quelle spricht davon, dass Apple iTunes 11 im September diesen Jahres zusammen mit iOS 5 und iCloud auf den Markt bringen wird. Als neue Funktion wirft er in den Raum, dass zukünftig über iTunes Bücher gelesen werden können. Dies wäre ein logischer Schritt, seit iTunes 10.3 kann man bereits e-Books über iTunes käuflich erwerben und diese dann über iPhone, iPod touch und iPad lesen. Die Information, dass im September ein großes iTunes Update bevorsteht, kommt nicht unerwartet. In den letzten Jahren hatte Apple immer im Rahmen des Special Media Events im September ein iTunes Update präsentiert. Fraglich ist nur, welche neue Funktionen das ursprünglich als Musiksoftware gestartet iTunes verliehen bekommt.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

13 Kommentare

  • Marc.

    Iih! Dann kann ich auch mein 3GS behalten.

    29. Jul 2011 | 14:31 Uhr | Kommentieren
  • DAMerrick

    Ist das ein Witz?
    Man nehme eine mangelhafte Handykamera, sucht sich ein Handy das Smartphoen-Größe hat und macht ein Foto.
    Schon haben wir das neuste Gerücht.

    29. Jul 2011 | 14:37 Uhr | Kommentieren
  • Thomas

    …. der Mann auf dem Foto ist übrigens Steve Jobs selbst (auf dem Weg nachhause…). Gerade als der Tippgeber das Foto auslöste, faltete Steve eine schwarze Schutzwand aus dem iPhone heraus, dieses scheint eine der neuen (holographischen) Features zu sein, die streng geheim gehalten werden sollen. Toll, dass es so aufmerksame Mitmenschen gibt 🙂

    29. Jul 2011 | 14:58 Uhr | Kommentieren
  • Oliver

    Was zeigt uns denn hier das es sich bei diesem Modell nicht um ein iPhone 3G oder 3Gs handelt?
    Soweit ich das erkennen kann sieht es nach einem 3G / 3Gs aus.
    Nur das man auf dem Bild die Silberne Umrandung nicht erkennen kann.
    Aber wenn man genau hin guckt und beachtet in welchem Winkel das Gerät gehalten wird, erkennt man oben einen leichten silbernen Rand.
    Ich bin auch nicht davon überzeugt das diese Gerät zu der angeblichen iPhone 5 Schutzhülle passt. An der Hülle ist nur an der oberen rechten Seite eine auspaarung für einen Schalter. Auf diesem Gerät was wir hier sehen, sind aber auf der linken Seite die Wippe für die Lautstärke und der Lautlos Schalter.

    29. Jul 2011 | 15:27 Uhr | Kommentieren
  • Katrin

    was hat das denn bitte mit „iih“ zu tun?.. als ob das handy jetzt soooo anders bzw hässlicher aussieht als das 3G 3Gs oder 4 ohh man

    29. Jul 2011 | 17:49 Uhr | Kommentieren
  • baris ciftci

    das kann kein iphone 5 sein weil wenn ihr bei dem bil mit dem silikon case kukt ist die kamera undder anschluss des headphones auf der rechten seite und in dem bild ist headphone anschluss rechts un kamera links

    29. Jul 2011 | 18:20 Uhr | Kommentieren
  • Philip

    Die Kamera sieht nicht nach 3Gbzw. 3GS aus. Ich denke schon das es sich um ein iPhone 5 bzw. 4S handeln könnte. Sicher kann man sich natürlich nie sein.

    29. Jul 2011 | 19:04 Uhr | Kommentieren
  • Naguziel

    Sehe nur ich das, oder wäre eine Veröffentlichung der 11. Itunes Version im September ein riesiger Marketingschaden für Apple? Ich denke diese brisanten Zahlen müssen sie berücksichtigen.
    Davon mal abgesehen würde mir eine abgerundete Rückseite beim Iphone besser gefallen, back to the rules 😉

    29. Jul 2011 | 19:32 Uhr | Kommentieren
  • Michi moligani

    Das ist zu 99,99% ein iPhone 4 in einer Bumper-Schutzhülle!

    29. Jul 2011 | 23:10 Uhr | Kommentieren
  • Dave

    Apple Logo

    29. Jul 2011 | 23:20 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    Hab mein iPhone 3G grade mal so als Vergleich angelegt….Leute, die Ähnlichkeit ist verblüffend. Also wenn das ein iPhone 5/4S sein sollte, dann experimentiert Apple hier vielleicht mit dem 3GS Formfaktor und innendrin schlägt ein A5. Wäre ja möglich, dass Apple ein komplett neues iPhone (5) vorstellt, das komplett anders aussieht oder dem iPhone 4 ähnlich ist und dann noch ein „iPhone lite“, das zwar auf dem iPhone 4 basiert, aber auf das Look&Feel des iPhone 3GS setzt.

    30. Jul 2011 | 6:34 Uhr | Kommentieren
  • Dave

    Wegen dem 11. September? LÄCHERLICH!

    30. Jul 2011 | 8:10 Uhr | Kommentieren
  • Thomas Hain

    Somit kann ich mein 3Gs als absolute Neuheit verkaufen 😉

    Vor allem, da hier ja wie an meinem alten Teil der Stummschalter auch noch links sitzt und nicht rechts wie bei den ganzen aufgetauchten Hüllen…

    01. Aug 2011 | 8:49 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen