o2 ändert Tarifwechselregeln zum 02. August

| 7:33 Uhr | 3 Kommentare

Nicht nur die Deutsche Telekom passt dieser Tage ihre Tarifwechselregeln auch, auch o2 überarbeitet diese zum 02. August. Bestandskunden oder Kunden, die zukünftig einen o2 Vertrag abschließen, unterliegen den neuen Regularien. Waren bei o2 bis dato keinerlei Wechselmöglichkeiten gegeben, auch nicht in einen höheren Tarif, so können o2 Kunden zukünftig nach 12 Monaten gegen eine einmalige Gebühr von 100 Euro in einen geringwertigeren Tarif wechseln. Im Detail verhalten sich die Tarifwechselregeln ab dem 02.08.2011 wie folgt:

  • Wechsel in hochwertigere Tarife sind jederzeit und kostenlos möglich.
  • Wechsel in geringwertigere Tarife sind 12 Monate nach Anschluss, letztem Tarifwechsel oder letzter Vertragsverlängerung für einmalig 100? möglich.
  • Wechsel aus Tarifen mit 24-Monatslaufzeit in Tarife mit 1-Monatslaufzeit sind nicht möglich.
  • Wechsel aus Tarifen ?mit Handy? in Tarife ?ohne Handy? sind nicht möglich.
  • Der Tarifwechsel ändert die ursprüngliche Laufzeit nicht.
  • Alle Tarifwechsel ohne VVL sind nur über Customer Service möglich.

Da die neuen Regeln von o2 nicht aktiv kommuniziert werden, müsst ihr diese explizit erfragen. (Danke an den Tippgeber)

Kategorie: iPhone

Tags: ,

3 Kommentare

  • ChrizCross

    Das hieße also, dass wenn man nach 12 Monaten in einen günstigeren Tarif wechseln wollte, dieser kleinere Tarif mindestens 9 Euro im Monat günstiger sein muss.

    Denn nur so würde man eine Ersparnis von 8 Euro nach den letzten 12 Monaten mit den 100 Euro Wechselgebühr haben.

    Die Geldgeilheit der Mobilfunkanbieter kennt keine Grenzen!

    30. Jul 2011 | 12:43 Uhr | Kommentieren
  • Sterno

    Man sollte allerdings bedenken, dass die erhöhte Subvention eines Vertrags irgendwie wieder eingespielt werden muss, wenn der Kunden zu einem preiswerteren Vertrag greift.

    30. Jul 2011 | 13:45 Uhr | Kommentieren
  • ChrizCross

    Was denn für Subventionen?

    Das Handy nimmt man bei O2 doch seperat zum Vertrag… oder irre ich mich?

    Im Falle des iPhone4 sind es glaube ich einmalig 79 Euro + 25 Euro 24 Monate lang.

    30. Jul 2011 | 22:58 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen