Amazon: 27″ iMac mit 150 Euro Rabatt

| 18:59 Uhr | 1 Kommentar

imac2011
Nicht nur der 21,5″ iMac lässt sich dieser Tage mit Rabatt beziehen (Gravis Sonderpreis auf den kleinen 21,5″ iMac mit 2,5GHz Quad-Core Intel Core i5, 4GB Arbeitsspeicher, 500GB Festplatte, AMD Radeon HD 6750M Grafikprozessor mit 512MB Ram) auch beim Kauf des großen Bruders (27″ iMac) lässt sich aktuell Geld sparen. Amazon bietet den 27″ iMac 2011 mit 2,7GHz Quad-Core Intel Core i5, Auflösung von 2560 x 1440 Pixel, 4GB Arbeitsspeicher, 1TB Festplatte, AMD Radeon HD 6770M Grafikkarte mit 512MB Ram) zum Sonderpreis von nur 1499 Euro. Der 27″ iMac ist sofort lieferbar und versandkostenfrei.

Apples Listenpreis im Apple Online Store beträgt 1649 Euro. Dies entspricht einem Rabatt von 150 Euro oder 9 Prozent. Die einzigen Unterschiede zum Apple Angebot dürften darin liegen, dass der Amazon 27″ iMac noch mit Snow Leopard ausgeliefert wird und vermutlich noch die „alte“ Tastatur beinhaltet dürfte. Im Rahmen der OS X Lion Veröffentlichung hatte Apple eine leicht modifizierte Tastatur vorgestellt. Wen diese beiden Punkte nicht stören, der dürfte bei dem Amazon Angebot nicht viel falsch machen. Immerhin wird OS X Lion im Rahmen des up-to-date Programms kostenlos angeboten. Der normale OS X Lion Preis im Mac App Store beträgt 23,99 Euro.

Solltet ihr lieber den leistungsstärkeren iMac bevorzugen, so bietet Amazon diesen (27″ iMac, 3,1GHz Quad-Core Intel Core i5, 4GB Ram, 1TB Festplatte, AMD Radeon HD 6970M mit 1GB Ram) zum Amazon Sonderpreis von 1728 Euro. (Apple Listenpreis 1899 Euro)

Im Mai diesen Jahres hatte Apple die neue iMac 2011 Generation vorgestellt. Neben zwei 21,5″ Modellen bietet Apple zwei 27″ iMacs an. Alle Modelle verfügen im Vergleich zur Vorgängerversion über neue Intel Sandy Bridge Prozessoren, neue Grafikchips, bis zu zwei Thunderbolt-Ports und über eine FaceTime HD Kamera. Apple wirbt damit, dass die neuen iMacs bis zu 70 Prozent schneller sind und die neue Grafikeinheit eine bis zu dreimal bessere Leistung bietet als die Vorgängerversion. (Danke Steffen + RentallDagobert)

Kategorie: Mac

Tags: , ,

1 Kommentare

  • RentallDagobert

    Jetzt stimmst !!! Ein Danke hättes aber auch getan anstatt einfach alles zu löchen.

    LG RentalDagobert

    02. Aug 2011 | 19:55 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen