iPhone oder iPad ? Apple testet LTE mit iOS 5

| 19:15 Uhr | 1 Kommentar

Anfang der Woche machten uns die Kollegen von BGR darauf aufmerksam, dass Apple bereits die LTE Technik testet. Dem US-Blog waren Informationen aus einer unveröffentlichten iOS 5 Beta zugespielt worden, die eindeutig von LTE sprechen. Die Tatsache, dass Apple seine Produkte locker mal 12 Monate oder länger entwickelt, beim iPhone 4 waren es laut Steve Jobs deutlich mehr als 12 Monate, deutet daraufhin, dass Apple möglicherweise schon mit dem iPad 3 oder iPhone 6 experimentiert. Für das iPhone 5 wird die vierte Mobilfunkgeneration allerdings nicht erwartet.

ios5lte
Nun taucht die LTE.plist Datei auch in der jüngsten iOS 5 Beta 6 auf, allerdings nicht in allen Builds. Zu finden ist der LTE Hinweis z.B. in der GSM iPhone 4 und CDMA iPad 2 Build und er verstecktesich in der Apple internen Feldtest-Applikation. Fraglich ist, ob die Hinweise nur ein Überbleibsel aus einem internen Build sind, oder ob Apple schon halbwegs öffentlich an einem iPhone LTE oder iPad LTE testet.

Wir glauben nicht, dass LTE bereits mit dem iPhone 5 Einzug erhält. Zu schlecht sei die aktuelle LTE Chip-Generation, so Tim Cook. Aber für das Frühjahr 2012 wird das neue iPad 3 erwartet. Neben einem verbesserten Display, könnte die LTE Technik Einzug in das iPad 3 erhalten. (via)

Kategorie: iPad

Tags: , , ,

1 Kommentare

  • Miysis

    Hallo ??? Verizon?!!

    21. Aug 2011 | 20:23 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.