iPhone 5 / 4S Rahmen taucht erneut auf

| 11:11 Uhr | 2 Kommentare

Vor einigen Tagen machten mutmaßliche Bilder eines iPhone Rahmens (mittleres Chassis) die Runde, die primär dem kommenden iPhone 4S (sollte sich Apple tatsächlich zu dieser Bezeichnung entschließen) zugeschrieben werden als dem iPhone 5. Leichte Veränderungen zum jetzigen iPhone 4 sind erkennbar. Der mittlere Rahmen zeigt, dass es Änderungen beim Antennendesign geben wird. Die Anordnung der Isolatoren hatte Apple im Rahmen der CDMA-iPhone 4 Entwicklung im Vergleich zum GSM-Modell angepasst. Ein weiterer Unterschied des Ende letzter Woche aufgetauchten Rahmens liegt in der Vorkehrung für den SIM-Kartenslot in der Variation mit dem CDMA-iPhone 4 Chassis.

iphone4s_case1
Stephan (Danke) versorgt uns heute mit ein paar Fotos, die er als Newsletterempfänger von ideal-case zugesandt bekommen hat. Unter der Betreffzeile „Confidential (Member Only)Iphone 5 and 4s“ werden die vier hier eingebundenen Fotos gezeigt. Komischerweise haben auch „nicht Mitglieder“ Zugriff auf die Fotos der Webseite.

An oberster Stelle liegt der Rahmen des iPhone 4 (GSM), die mittlerweile Position bekleidet das kommende iPhone 5 / iPhone 4S und an unterster Position liegt das iPhone 4 (CDMA). Der mittlere Rahmen scheint eine Kombination aus dem oberen und unteren Rahmen zu sein. Während die Isolatoren des mittleren Rahmens eher vom CDMA-iPhone 4 stammen, verfügt dieses Bauteil über den SIM-Kartenslot des oben-liegenden Chassis.

iphone4s_case2
Guter Rat ist nach wie vor teuer. Sehen wir hier ein iPhone 5 Bauteil, ein iPhone 4S Bauteil oder doch vielleicht nur einen Prototypen für ein altes GSM-iPhone 4? Gegen die GSM-Theorie spricht, dass Apple erst nach den vermeintlichen Antennenproblemen das Antennendesign verändert hat. Andernfalls hätten sie die Antennenkonstruktion bereits im Juni letztes Jahres zum Verkaufsstart des iPhone 4 integriert. Wir hoffen, dass es sich um den iPhone 4S Rahmen handelt, der das neue Antennendesign und einen SIM-Slot erhält, damit das iPhone 4S als „world-phone“ vorgestellt und sowohl im GSM- als auch CDMA-Netz funken kann. Es wäre zu schade, wenn es der iPhone 5 Rahmen wäre, da wir fest davon überzeugt sind, dass Apple dem iPhone 5 einen neuen Formfaktor spendiert.

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

2 Kommentare

  • Max

    Schon mal „iPhone 4S“ auf englisch gesagt?? Apple nennt ihr neues iPhone sicher nicht „iPhone fürnArsch“!

    31. Aug 2011 | 15:25 Uhr | Kommentieren
  • iLama

    Es wird auch iPhone 4G heißen, da es LTE unterstützt.
    Das iPhone 5 tut das aber auch und is das mit neuem Design, so meine Vermutung seit ner Weile … iPhone 4S find ich auch schwachsinnig, da wette ich 1 kasten ^^

    31. Aug 2011 | 19:49 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen