JP Morgan erhöht iPad 2 Prognose auf 51,9 Millionen Geräte für 2011

| 15:38 Uhr | 0 Kommentare

ipad2_2
Apple bleibt auch in diesem Jahr weiter auf Erfolgskurs und so verwundert es nicht, dass die Investment Bank JP Morgan die Schätzungen für den Verkauf des Tablet Computers iPad 2 für dieses Jahr von 46,1 Millionen auf 51,9 Millionen angehoben hat. Der Analyst Mark Moskowitz wies am gestrigen Donnerstag darauf hin, dass Apple den Markt der Tablet Computer weiterhin dominiere und eine ernst zu nehmende Konkurrenz möglicherweise erst mit dem Erscheinen von Windows 8 am Ende des nächsten Jahres zu erwarten sei. Moskowitz schätzt ein, dass der Marktanteil von Apple Geräten im Segment der Tablet Computer 2011 bei 70,9 Prozent und der Umsatz beim Absatz von Tablet Computern weltweit bei 28,9 Milliarden Dollar liegen wird.

Allerdings wurde die Prognose für Apple durch JP Morgan für das Jahr 2013 von 76,3 Millionen auf 72,4 Millionen iPads bei einem Markanteil von 62,8 Prozent etwas nach unten korrigiert. Inwieweit hier die Einführung des iPad 3 Berücksichtigung findet, ist nicht aus der Prognose herauszulesen. Der Analyst führt weiter aus, dass eine klare Nummer zwei auf dem Markt fehle. Auch das Gerücht, dass Amazon vielleicht schon ab November dieses Jahres mit einem eigenen Tablet PC auf Grundlage des Kindle Lesegerätes an den Markt treten könnte, hat JP Morgan natürlich zur Kenntnis genommen und bezeichnet es als „interessant“. Nach Meinung der Investment Bank wird der zweite Platz nach Apple über einen harten Preiskampf ausgetragen, zumal die Entscheidungsträger anderer Unternehmen, welche Tablet PCs anbieten, bereits eine aggressive Preispolitik wählen, um Überbestände abzubauen.

Als Beispiel wird die dramatische Preissenkung des TouchPad von HP auf 99 Dollar angeführt. Warnungen Moskowitzs zu Beginn dieses Jahres vor Überkapazitäten wurden von den Konkurrenten Apples offenbar überhört. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Einführung des iPad 3 auf den Markt auswirkt und ob Amazon tatsächlich mit einem eigenen Tablet in das Markgeschehen eingreifen wird. (via)

Hier findet ihr das iPad 2 im Apple Online Store

Kategorie: iPad

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen