Apple Store Schweiz: Preissenkungen für MacBook Pro, iPhone 4, iPad 2 und Co.

| 16:45 Uhr | 0 Kommentare

In der vergangenen Woche hat Apple weltweit seinen Online Store vom Netz genommen und diesem ein paar kleine Neuerungen verpasst. So wurde z.B. die iPad 2 Bestellseite optisch überarbeitet und aus „Versandfertig in: 24 Stunden“ wurde „Lieferbar“.

Eine weitere Änderung betrifft den Apple Store Schweiz. Aufgrund des sehr starken Schweizer Franken hat Apple zahlreiche Preissenkungen / -anpassungen durchgeführt, die sich über einen Großteil der Produkte erstreckt. Insbesondere beim iPhone 4, iPad 2, MacBook Pro, Mac Pro, iMac und iPod hat Apple zum Rotstift gegriffen. Die jüngst vorgestellten MacBook Air, Apple Thunderbolt Display und Mac mini sind nicht betroffen.

Beispiele gefällig? Kostete das iPhone 4 32GB vor der Preissenkung noch 899 Franken sind es jetzt nur noch 749 Franken. Immerhin 150 Franken weniger. Das größte iPad 2 (64GB, WiFi+3G) kostet jetzt nur noch 829 CHF (zuvor 919 CHF). Das 15″ MacBook Pro (2,2GHz Quad-Core i7) schlägt ab sofort mit 2299 CHF (zuvor 2549 CHF) zu Buche. Für unsere Nachbarn in der Schweiz sicherlich eine willkommene Anpassung.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen