Apple veröffentlicht OS X Lion 10.7.2 Build 11C55 inkl. iCloud

| 7:55 Uhr | 0 Kommentare

Betrachtet man die Beta-Historie in den letzten Wochen und Monaten so zeigte sich, dass Apple mit der OS X Lion 10.7.2 Beta und iCloud for OS X Lion immer zwei unabhängige Updates veröffentlicht hat. Dies ändert sich nun. Bei Apple wird auch am Wochenende gearbeitet und so hat der Hersteller aus Cupertino in den frühen Morgenstunden (deutscher Zeit) OS X Lion 10.7.2 Build 11C55 an Entwickler verteilt. Das jüngste Update steht registrierten Entwicklern im Apple Developer Center bereit und inkludiert erstmals den nötigen Programmcode für die iCloud. Ein separater Download (iCloud for OS X Lion Beta) ist somit hinfällig.

osx1072_11c55
OS X Lion Software Update 10.7.2 is an update to OS X Lion 10.7 and includes support for iCloud beta. Please refer to the seed note for more details and installation instructions.“ Gerade mal neun Tage ist es her, dass Apple die letzte Beta OS X Lion 10.7.2 Build 11C48 zusammen mit der iCloud Beta 10 zum Download freigegegeben hat.

Nach wie vor listet Apple keine bekannten Fehler in dieser Softwareversion und bittet Entwickler ihre Fokus auf das Adressbuch, Mail, Safari, Grafiktreiber, iCal, iChat, iCloud, Mac App Store, Spotlight und Time Machine zu legen. Apple arbeitet weiter konsequent an den kommenden Softwareprodukten aus Cupertino. Allgemein wird damit gerechnet, dass in Kürze das iPhone 5 vorgestellt wird und nahezu parallel iOS 5, ein neues iTunes, iCloud und OS X 10.7.2 freigegeben werden. (via)

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen