Gerücht: iPhone 5 ab dem 14. Oktober in Deutschland (u.a. Deutsche Telekom)

| 13:37 Uhr | 7 Kommentare

Glaubt man den Informationen der japanischen Webseite Macotakara, so wird Apple das iPhone 5 ab dem 14. Oktober 2011 in den USA, Großbritannien, Japan, Frankreich und Deutschland anbieten. Hierzulande wird das iPhone 5 bei der Telekom, bei o2 und Vodafone angeboten. Dem Bericht zufolge wird Apple die fünfte iPhone Generation zunächst in fünf Ländern anbieten. Dies würde exakt den Ländern entsprechen, in denen das iPhone 4 in 2010 zuerst das Licht der Welt erblickte.

iphone5_mockup6
Das Gerücht zum iPhone 5 Verkaufsstart am 14. Oktober deckt sich mit den Gerüchten, dass Apple unter anderem am 14. und 15. Oktober eine Urlaubssperre eingerichtet hat. Darüberhinaus äußerte sich Orange CEO Stephane Richard Mitte September dahingehend, dass das iPhone 5 am 15. Oktober verfügbar sei. Das ganze Szenario passt zudem zu der Vorstellung, dass Apple am 04. Oktober im Rahmen einer Keynote das iPhone 5 vorstellt und am 10. Oktober die finale Version von iOS 5 freigibt.

Ein iPhone Verkaufsstart an einem Freitag, wie es der 14.10.2011 ist, ist nichts ungewöhnliches. Das iPhone classic feierte sein Debüt am 29 Jun 2007, das iPhone 3G erschien am 11. Juli 2008 und das iPhone 3GS schlug am 19. Juni 2009 in den Verkaufsregalen auf. Alle drei Tage waren Freitage. Sollte sich Apple tatsächlich dazu entscheiden, in der kommenden Woche ein Special Event abzuhalten, so dürfte spätestens morgen die Einladung zur Keynote aufschlagen.

Auch wenn es nicht offiziell bestätigt ist, wird das iPhone 5 in Deutschland über die drei bisherigen iPhone-Mobilfunkanbieter erhältlich sein. Dies sind neben der Deutschen Telekom o2 und Vodafone. Bereits vor Wochen berichteten wir darüber, dass sich o2 auf einen iPhone 5 Verkaufsstart Anfang Oktober einstellt. Ob und wann die Geräte bei den drei Providern vorbestellt werden können, ist noch unklar. Im letzten Jahr könnten Kunden das iPhone 4 kurz vor dem Verkaufsstart vorbestellen. Das eingebundene Foto zeigt ein Mockup, welches vor Monaten aufgetaucht ist (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

7 Kommentare

  • Naguziel

    Willst von keinem Provider, hätte es gerne direkt aus einem Apple Store, nur welcher wird wohl am wenigsten überrant werden? 😛

    27. Sep 2011 | 14:06 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1988

    Wie das erste Wort in der Überschrift schon sagt: Gerücht.

    Also keine Beachtung schenken.

    27. Sep 2011 | 14:21 Uhr | Kommentieren
  • macwoern

    … ich werds mir über den Apple Online Store bestellen!

    27. Sep 2011 | 14:22 Uhr | Kommentieren
  • Winger

    Irgendwie laufen einige Gerüchte zusammen…

    27. Sep 2011 | 14:40 Uhr | Kommentieren
  • Anonymous

    Ich kann diese ganzen Gerüchte bald echt nicht mehr höhren.
    Jeden Tag gibts neuen „Müll“ und keiner weiss was neues….

    27. Sep 2011 | 14:49 Uhr | Kommentieren
  • Marc.

    Einfach als nächstes die KN ankündigen. Alles andere klemmen.

    27. Sep 2011 | 14:58 Uhr | Kommentieren
  • Pusch

    Apple Einladungen wurden verschickt… am 4. Oktober 11′ wird sich die welt ändern / Let’s talk about iPhone

    27. Sep 2011 | 15:19 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen