Apple veröffentlicht iWork for iOS Beta 4 und iBooks 1.3.1

| 8:42 Uhr | 0 Kommentare

iworkbeta4
Apple arbeitet fieberhaft an den Softwareprodukten, die rund um das Let´s talk iPhone Event in der kommenden Woche erwartet werden. Nach iTunes 10.5 Beta 9 und OS X Lion 10.7.2 11C71 tauchte am späten Samstag Abend iWork for iOS Beta 4 im Apple Dev Center auf. Über die Neuerungen zu iWork for iOS 4 Beta im Vergleich zur Beta 3 ist nichts bekannt. Vermutlich hat Apple einige Fehler der letzten Entwicklerversion bereinigt. Zudem hat Apple am Samstag iBooks 1.3.1 für jedermann veröffentlicht. Auch hier ist Apple im Beipackzettel eher wortkarg.

Es heißt, das Unternehmen aus Cupertino habe iBooks mehrere wichtige Verbesserungen bei der Stabilität und Leistung spendiert. (via)

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen