Fotos: Einsteiger iPhone 4 (N90A) taucht auf

| 16:30 Uhr | 6 Kommentare

Im Vorfeld der iPhone 4 Vorstellung in 2010 brachte sich Gizmodo ins Gespräch, in dem sie die Geschichte rund um den verlorenen iPhone 4 Prototypen ausschlachteten und zahlreiche Fotos zum iPhone 4 lange vor der offiziellen Vorstellung ins Internet stellten. Nun, kurz vor der Apple Keynote in der kommenden Woche, bringt sich Gizmodo abermals in Gespräch. Über das brasilianische Tochterunternehmen gizmodo.com.br konnte der US-Blog ein paar Bauteile des Einsteiger-iPhone 4 (N90A) in einer brasilianischen Foxconn-Fertigungsfabrik vor die Linse bekommen.

iphone4_8gb_1
Die meisten Fotos zeigen keine wirkliche Besonderheit und stimmen größtenteils mit dem jetzigen iPhone 4 überein. Ein Unterschied zeigt sich jedoch. Während das jetzigen iPhone 4 intern als N90 bezeichnet wird, sind die neuen Bauteile als N90A gekennzeichnet. Dabei dürfte es sich um das zukünftige iPhone 4 mit 8GB Speicher handeln, welches vor wenigen Tagen bereits im Apple Warensystem aufgetaucht war.

iphone4_8gb_2
Noch zwei Tage, dann werden wir erfahren, wie Apple seine iPhone Sparte zukünftig ausrichtet. Wir werden per Live-Ticker von Keynote berichtet. Um 18:30 Uhr beginnen wir unseren Live-Ticker, um 19 Uhr beginnt das Special Event. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: ,

6 Kommentare

  • Dave

    Woher wissen wir, dass das wirklich ein iPhone 4S ist? Kann genau so gut ein iPhone 4 sein.

    02. Okt 2011 | 17:02 Uhr | Kommentieren
  • DAMerrick

    Wenn mich meine AUgen nicht täuschen ist das ein 4′-Display. Vergleiche die Bilder mal mit den offiziellen Images auf der Apple Website.

    Der Rand ist viel Kürzer, das Display auf dem Gizmodo Bildern reicht bis an den Rand heran.

    02. Okt 2011 | 17:17 Uhr | Kommentieren
  • DAMerrick

    Immer lustig.
    Der Kommentar wird abgewertet aber keiner hat Lust einfach mitzuteilen was ihn stört.

    Musste ich jetzt mal loswerden, fällt mir hier bei Macerkopf nämlich besonders auf.

    02. Okt 2011 | 17:47 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Ein 4″ Display würde deutlicher auffallen.

    Ich habe es nun gut 5 min mit Fotos des 4er verglichen… nachdem ich immer deutlicher hinsehen musste, kam ich zu dem Schluss:

    Muss man 5 Minuten lang vergleichen, gibt es keine Unterschiede.

    Ich glaube immer mehr, dass es „nur“ ein neues iPhone geben wird. Nemlich das 5er… das „Eisteiger Iphone“ wie es auf den Fotos wohl gezeigt wird, ist bestimmt einfach nur das aktuelle 4er mit 8GB.

    02. Okt 2011 | 18:17 Uhr | Kommentieren
  • ich

    Warum steht den in iTunes und im Apple Warensystem was von iPhone 4S??

    02. Okt 2011 | 18:32 Uhr | Kommentieren
  • DAMerrick

    Beide, 4s und 5? ^^
    Ansonsten vielleicht eine Verarsche.
    😉

    02. Okt 2011 | 18:41 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen