Vodafone listet iPhone 4S und iPhone 4 8GB

| 11:01 Uhr | 28 Kommentare

Die Schlinge zieht sich immer weiter zu, dass Apple am morgigen Dienstag ein iPhone 4 8GB und ein iPhone 4S vorstellt, zumindest listet der Provider Vodafone beide Geräte bereits auf seiner Webseite. Auch wenn Vodafone weder iPhone 4S als auch iPhone 4 8GB explizit im hauseigenen Vodafone Shop listet, tauchen beide Geräte bereits auf.

iphone4s_bumper
Surft man die Vodafone Webseite an und sucht z.B. nach den iPhone 4 Bumpern, so tauchen iPhone 4S und iPhone 4 8GB auf. Neben der Produktbeschreibung des Bumpers findet ihr ein kleines Pull-Down Menü, welches die Kompatibilität des Bumpers anzeigt. An dieser Stelle listet Apple neben dem bisherigen iPhone 4 mit 16GB bzw. 32GB auch ein iPhone 4 mit 8GB sowie ein iPhone 4S. Das iPhone 4S wird mit den Speicherkapazitäten 16GB, 32GB und 64GB gelistet. Darüberhinaus kann sich der Kunde augenscheinlich zwischen den Farben weiß und schwarz entscheiden.

Immer mehr deutet daraufhin, dass Apple zukünftig das iPhone 4 8GB als neues Einsteigergerät (aktuell iPhone 3GS) fortführen wird. Das iPhone 4S dürfte neu vorgestellt werden. Ob es darüberhinaus zusätzlich ein iPhone 5 mit neuem Formfaktor und neuer Displaygröße geben wird, bleibt mehr als fraglich. Hoffnung auf ein iPhone 5 geben uns die zahlreichen Schutzhüllen, die seit Wochen durch die Gerüchteküche geistern. (Danke Patrick, Christoph, Steven, Dina und Simon)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

28 Kommentare

  • Chris

    Steht eigentlich irgendwo geschrieben, dass ein iPhone 4S keinen neuen Formfaktor aufweisen darf??

    Und jetzt kommt nicht mit der Begründung „beim 3GS wars aber so“ 😉

    Ausserdem kann es immernoch sein, dass die Provider selbst gar nicht wissen, was morgen präsentiert wird. Der Eine listet das 5er, der Andere das 4S…

    Abwarten und Kaffee trinken. in knapp 30 Stunden geht´s los.

    03. Okt 2011 | 11:10 Uhr | Kommentieren
  • Rob

    @chris

    ja, die geleakten Hardware-Teile passen in kein anderes Gehäuse wie im 4er. Sie sind von den Maßen zu ähnlich. Von geleakten Hardware-Teilen eines 5er fehlt leider noch jede Spur -bis Heute-.

    Morgen wird es nur ein 4S geben.

    Schon Mitte Juli meldete sohu.com, daß es mit dem A5-Prozessor und dem dünnen iPhone 5-Gehäuse Überhitzungsprobleme gibt. Damals im Juli wurde schon gemutmaßt, daß Apple als Ersatz für Weihnachten ein gepimptes 4er (s) auf den Markt bringen wird.

    Ich verstehe nicht, warum dieses Thema nie mehr aufgegriffen wurde… (Ich ahne es aber)

    03. Okt 2011 | 11:23 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Das ist natürlich gut möglich.

    Andererseits besteht immernoch die Möglichkeit, dass Apple seine Geheimhaltungspolitik diesmal wirklich voll durchgezogen hat.

    Dass es bei dünneren Gehäusen leicht zu Überhitzungen kommen kann, ist klar. Aber darum dann direkt zum alten Formfaktor zurück zu gehe, wäre taktisch unklug.

    Immer vorausgesetzt, das 4″ Display war vorgesehen. Dann hätten sie die Dicke vom 4er einfach lassen können, dafür das größere Display.

    Ich meine, mir ist es völlig egal, wie groß es letztendlich wird. Mein 3G gibt langsam den Geist auf (Akku), daher muss nach 3 Jahren nun ein neues her.

    Die Hoffnung stirbt immer zuletzt 😉

    03. Okt 2011 | 11:44 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1988

    Das war’s dann wohl mit dem iPhone 5, was? Sollte es nur ein iPhone 4S mit dem Formfaktor des iPhone 4 geben, werde ich es mir nicht kaufen – und da bin ich bestimmt nicht der einzige.
    Ich kauf mir doch kein Handy mit dem Design von vor 1 1/2 Jahren.

    Hier gab’s ja mal eine Statistik, wie viele sich das iPhone 5 kaufen würden…und wie viele (eher wenige) sich das iPhone 4S kaufen würden…schenkt man dem glauben, war’s das bald mit Apple.

    03. Okt 2011 | 12:07 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1988

    Hoffnung auf ein iPhone 5 geben uns die zahlreichen Schutzhüllen, die seit Wochen durch die Gerüchteküche geistern.“

    Wann merkt ihr es endlich?? Es gibt auch noch den iPod touch! Wieso wird automatisch daon ausgegangen, dass die Hüllen für das iPhone sind?

    03. Okt 2011 | 12:09 Uhr | Kommentieren
  • Tristan

    Ich fände es wirklich sehr schade wenn es keine Iphone 5 geben sollte. Gerade da ich mir sonst wahrscheinlich ein gebrauchtes Iphone 4 16gb bei ebay holen würde, da ich, so wie ich Apple kenne, nicht bereit bin einen Spitzenpreis für ein 1 Jahr altes Handy mit wenig Speicher zu zahlen und zum anderen das 4S genau wie beim 3GS wahrscheinlich in den Anfangsmonaten unerschwinglich sein wird!

    Aber man wird es morgen ja erfahren !

    03. Okt 2011 | 12:12 Uhr | Kommentieren
  • Peer

    @Chris Na, wenn iPhone 4-Hüllen um das 4S passen, muss es ja wohl den selben Vorfaktor haben.

    03. Okt 2011 | 12:29 Uhr | Kommentieren
  • Anonymous

    Ich halte es für einen Fehler von vodafone, wie soll bitte ein iphone 4 mit 64gb funktionieren? (a4 chip)
    Falls ein neuer Chip drin sein sollte wär es ja kein iphone 4 mehr, oder?

    03. Okt 2011 | 12:41 Uhr | Kommentieren
  • Anonymous

    Sorry verlesen iphone 4s 64gb…

    03. Okt 2011 | 12:42 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Nur weil es von Vodafone so gelistet wird, muss es noch lange nicht so sein.

    Wartet doch erstmal morgen ab…

    03. Okt 2011 | 13:10 Uhr | Kommentieren
  • Niklas

    Möglicherweise wird das iPhone 4S auch nur als Platzhalter verwendet…

    03. Okt 2011 | 14:03 Uhr | Kommentieren
  • steve

    ey

    morgen kommt ein iphone 5 raus !!! und die hüllen gehören nicht zum itouch sondern im i5 !!!!! das is FAKT

    und wehe net… dann nehme ich die ganze Seite hier auseinander !!!! für diese ganze Gerüchte kacke

    dann RASTE ICH KOMPLETT AUS HIER !!!!!!!!

    03. Okt 2011 | 14:15 Uhr | Kommentieren
  • Dave

    Aha…du WEIßT das es FAKT ist…dennoch sagst du uns, was du machst wenn es doch nicht so ist. Also doch kein FAKT?

    03. Okt 2011 | 14:21 Uhr | Kommentieren
  • steve

    das is fakt !!!!!!! weil ich es so will du *** freesse

    03. Okt 2011 | 14:39 Uhr | Kommentieren
  • mr.-antimagnetic

    hi steve
    Freundin weg ?

    03. Okt 2011 | 15:08 Uhr | Kommentieren
  • steve

    ja leider

    hat mich verlassen weil ich im iPhone 5 Fieber bin

    03. Okt 2011 | 15:15 Uhr | Kommentieren
  • mr.-antimagnetic

    gut , man(n) muss Prioritäten setzen..
    sie kommt morgen mit einem iPhone 5 zurück

    03. Okt 2011 | 15:19 Uhr | Kommentieren
  • John McX

    Wie ich an anderer Stelle vermutet habe, wirs es „nur“ ein 4S und ein „billiges“ 4er geben.

    Apple schiesst sich m.E. in den Kopf, weil sie nach 16 Monaten „nur“ ein äußerlich unverändertes 4er auf den Markt bringen, weil damit die Besitzer des aktuellen iPhone 4 vor den Kopf stossen, wenn sie ein „billiges“ 4er auf den Markt werfen, welches sich nur unwesentlich von derzeitigen 4er unterscheidet und ein gepimptes 4er dazu kommt und kein High End Gerät, daß sich deutlich von dem 4er unterscheidet.

    Noch hoffe ich, dass ich mich irre, aber eigentlich glaube ich nicht mehr an ein iPhone 5

    03. Okt 2011 | 15:40 Uhr | Kommentieren
  • Rob

    @Chris

    Bei meinem 3GS ist es leider der Home-Button, der aufgibt.

    03. Okt 2011 | 15:58 Uhr | Kommentieren
  • steve

    Ich muss mich korrigieren, ich hab zwar geschrieben, dass meine Freundin weg ist, aber in Wirklichkeit meine ich das mein 60 Jahre alter Stecher mich sitzen gelassen hat.

    03. Okt 2011 | 16:02 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Was allerdings FAKT ist, ist das Ergebnis der WSJ Umfrage…

    53% (glaube ich) würden sich das iPhone5 kaufen. Dagegen nur 22% ein iPhone4 Update.

    Das würde auch definitiv so kommen. Darum glaube ich nicht, dass Apple so einen massiven Fehler machen wird.

    Vielmehr glaube ich, mit Rücksicht auf das Hitzeproblem im Juli, dass es mit aus diesem Grund eine solche Verzögerung gibt um das Problem zu lösen.

    Wie wäre denn diese Möglichkeit?

    Apple hat den Providern das iPhone 4S bereits in Aussicht gestellt. Das neue iPhone 5 wird der gesamten Welt erst in 25 Stunden präsentiert.

    Falls es so käme… Hut ab… selbst beim Pentagon wäre sicher was durchgesickert xD

    Edit: Ich stelle mir grad bildlich vor, wie Apple morgen nur ein 4S vorstellt und kein einziger applaudiert…

    03. Okt 2011 | 16:05 Uhr | Kommentieren
  • Rob

    sollte Apple morgen ein iPhone 4s, von mir aus nur mit einer kleinsten Veränderung am Gehäuses bringen (ausser Knöpfe), werde ich zuschlagen. Im Gespräch waren ja zumindest schon mal eine Alu-Rückseite, oder vielleicht doch ein wenig größeres Display? Die Frage ist, ob ein minimal vergrößertes Display bei gleicher Auflösung doch wieder sichtbar unschärfer wird oder nicht?

    03. Okt 2011 | 16:08 Uhr | Kommentieren
  • John McX

    Mit einen neuen, auf Hinterrad laufendem CEO, kann ich mir alles vorstellen.

    Ohne Jobs ist nicht mehr das selbe 🙁

    03. Okt 2011 | 17:48 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Naja, Tim Cook ist ja noch nicht lange CEO… da wird Herr Jobs sicher mehr seine Hände drin gehabt haben als Herr Cook.

    Ausserdem wurde ja gesagt, dass Tim Cook schon seit langem stark an der Entwicklung der Apple Geräte beteiligt war.

    03. Okt 2011 | 18:17 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1988

    Hatte ich schonmal geschrieben.
    Sollte das der Fall sein wird sich Apple so rausreden: Wir brauchen kein neues Design, da das vom iPhone 4 dem Design der Konkurenz noch Jahre vorraus ist…die Hardware haben wir angepasst.

    Ein größeres Display braucht das iPhone nicht. Wer ein größeres Display haben möchte, kauft sich ein iPad. Ein Handy soll ja mobil bleiben.

    03. Okt 2011 | 20:24 Uhr | Kommentieren
  • Me

    Auf magische Weise sind die Einträge vom iPhone 4S von der Vodafone Seite verschwunden 😉

    Ich wäre auch sehr enttäuscht wenn es nur ein 4S im 4er Design wird. Dafür hätte Apple dann nicht 16 Monate warten müssen.
    Es wäre auch glaub ich ein großer Fehler, denn die Erwartungshaltung ist mittlerweile so hoch und die Konkurrenz schläft ja nicht. Ein größeres Display müsste da eigentlich her, sprich ein iPhone 5 mit dem Design wie es die Hüllen andeuten. Ich hoffe einfach noch auf ein 5er, denn ein 4S würde ich mir nicht kaufen, auch wenn das Assistent Feature sicher als Hauptargument hinhalten wird.

    03. Okt 2011 | 21:05 Uhr | Kommentieren
  • Henry

    wen nur ein 4s rauskommt warum bruach apple dan soviel zeit um es vorzustellen ich werde bis zur letzten sekunde an das iphone 5 glauben

    03. Okt 2011 | 21:07 Uhr | Kommentieren
  • Me

    Ich hoffe auch noch auf ein 5er, aber die letzten News und besonders die von Vodafone haben mich schon sehr stutzig gemacht. Morgen wissen wir endlich was passiert…

    03. Okt 2011 | 21:15 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.