Find My Friends und Cards: Zwei neue Apps von Apple

| 12:55 Uhr | 2 Kommentare

cards
Im Rahmen der gestrigen Keynote hat Apple zwei neue Apps vorgestellt: Cards und Find My Friends. Bei Cards handelt es sich um eine iOS Applikation mit der ihr Postkarten selbst gestalten und verschicken könnt. Nein, keine digitalen Postkarten, sondern die alte herkömmliche Art und Weise auf dem Postweg. Foto schießen, Text hinzufügen und weltweit Postkarten verschicken. Sobald die Karte angekommen ist, verspricht Apple eine Push-Benachrichtigung an den Absender. Inwieweit Cards außerhalb der USA verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt. Der Versand innerhalb der USA kostet 2,99 Dollar, international 4,99 Dollar. Die App wird ab dem 12. Oktober kostenfrei über den App Store verfügbar sein.

findmyfriends
Die zweite neue Apple App ist „Find My Friends„, ähnliche wie bei Google Latitude könnt ihr euch per App angucken, wo sich eure Freunde gerade befinden. Natürlich, wenn beide Seiten ihr Einverständnis geben. Mit der App könnt ihr temporär deinen Ort mit einer Person oder Gruppe teilen. Gib den eigenen Standort für ein paar Stunden oder Wochen frei. Ihr bestimmt, wer euch sehen darf. Keine Lust mehr? Einfach den Schalter umlegen und schon bist du für andere nicht mehr sichtbar. Auch an den Kinderschutz hat Apple bei Find My Friends gedacht. Eltern können mittels Kindersicherung kontrollieren, wie die App verwendet werden darf. Find My Friends wird ebenso ab dem 12. Oktober verfügbar sein.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

2 Kommentare

  • Paule

    Sicherlich wieder 2 Apps, die man – genauso wie GameCenter oder Aktien – nicht selbst entfernen kann, wenn man diese nicht nutzen möchte. Na prima 🙁

    05. Okt 2011 | 13:36 Uhr | Kommentieren
  • Paule

    ähm sorry, ich nehm alles zurück! wenn ich das richtig sehe, gibts die nur optional im Store. Fein!

    05. Okt 2011 | 13:37 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen