iPhoto 9.2 bringt Fotostream Anbindung

| 20:46 Uhr | 5 Kommentare

iphoto92
Das Update-Gewitter geht weiter. Nach iOS 5, OS X Lion 10.7.2 und diversen App-Updates (siehe hier, hier oder hier) hat Apple im Laufe des Abends auch iPhoto 9.2 zum Download freigegeben. Erwartungsgemäß bringt iPhoto 9.2 die enstprechende iCloud- / Fotostream-Anbindung mit, zudem gibt es einige Fehlerbereinigungen und weitere kleine Verbesserungen. Im Klartext heißt es in der Updatebeschreibung:

iPhoto 9.2 enthält die Kompatibilität für iCloud und iOS 5. Dieses Update behebt kleinere Probleme mit der Stabilität, Leistung und Kompatibilität in folgenden Bereichen:

  • Gesten für nach links und nach rechts Wischen können nun zur Navigation zwischen Fotos in der Vergrößerungsansicht (Eins) verwendet werden.
  • Zuvor importierte Fotos werden nun in einem eigenen Bereich innerhalb des Importfensters angezeigt.
  • Themen für Bücher und Kalender und Kategorien für Karten können nun mithilfe eines Einblendmenüs in der Karussellansicht ausgewählt werden.
  • Behebt ein Problem, bei dem einige Seiten eines Buches unter Umständen nicht korrekt ausgedruckt wurden.
  • Beim Neuanlegen einer Mediathek werden die gesicherten Diashows und Bücher nun korrekt übernommen.

Dieses Update wird allen Benutzern von iPhoto 11 empfohlen. In unserem Fall war das Update 376,3MB groß. (Danke Maximilian, Christian und Mike)

Kategorie: Mac

Tags:

5 Kommentare

  • RS

    hallo!
    Danke für den Tipp, allerdings geht das update bei mir weder über den Mac App Store noch über die Softwareaktualisierung. Im App Store wird es angezeigt, aber es kommt eine Fehlermeldung. iPhoto 11 war auf dem iMac vorinstalliert…
    Jemand eine Idee?

    12. Okt 2011 | 23:06 Uhr | Kommentieren
  • Mweber

    ICH HABE DAS SELBE PROBLEM

    13. Okt 2011 | 13:42 Uhr | Kommentieren
  • Mweber

    du musst erst das os x lion update installierenden du dann wieder zu softwareaktualiesierung gehst, zeigt es iphoto an!!!!

    13. Okt 2011 | 13:57 Uhr | Kommentieren
  • CNK

    [quote name=“Mweber“][quote name=“RS“]hallo!
    Danke für den Tipp, allerdings geht das update bei mir weder über den Mac App Store noch über die Softwareaktualisierung. Im App Store wird es angezeigt, aber es kommt eine Fehlermeldung. iPhoto 11 war auf dem iMac vorinstalliert…
    Jemand eine Idee?[/quote]
    [quote name=“RS“]hallo!
    Danke für den Tipp, allerdings geht das update bei mir weder über den Mac App Store noch über die Softwareaktualisierung. Im App Store wird es angezeigt, aber es kommt eine Fehlermeldung. iPhoto 11 war auf dem iMac vorinstalliert…
    Jemand eine Idee?[/quote]

    du musst erst das os x lion update installierenden du dann wieder zu softwareaktualiesierung gehst, zeigt es iphoto an!!!![/quote]

    Bei mir leider nicht. Auch nach dem Update auf 10.7.2 wird kein iPhoto 9.2 in der Softwareaktualisierung angezeigt 🙁

    13. Okt 2011 | 19:58 Uhr | Kommentieren
  • CNK

    [quote name=“CNK“][quote name=“Mweber“][quote name=“RS“]hallo!
    Danke für den Tipp, allerdings geht das update bei mir weder über den Mac App Store noch über die Softwareaktualisierung. Im App Store wird es angezeigt, aber es kommt eine Fehlermeldung. iPhoto 11 war auf dem iMac vorinstalliert…
    Jemand eine Idee?[/quote]
    [quote name=“RS“]hallo!
    Danke für den Tipp, allerdings geht das update bei mir weder über den Mac App Store noch über die Softwareaktualisierung. Im App Store wird es angezeigt, aber es kommt eine Fehlermeldung. iPhoto 11 war auf dem iMac vorinstalliert…
    Jemand eine Idee?[/quote]

    du musst erst das os x lion update installierenden du dann wieder zu softwareaktualiesierung gehst, zeigt es iphoto an!!!![/quote]

    Bei mir leider nicht. Auch nach dem Update auf 10.7.2 wird kein iPhoto 9.2 in der Softwareaktualisierung angezeigt :-([/quote]

    Hmm, über den App Store geht’s….

    13. Okt 2011 | 20:01 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen