Mac OS X 10.8: Apple testet bereits

| 13:48 Uhr | 3 Kommentare

Am 20. Juli 2011 war es endlich soweit. Im Laufe des Tages stellte Apple OS X Lion 10.7 als Download bereit. Zu den größten Neuerungen gehören zweifelsfrei Mission Control, Launchpad, neue Multi-Touch Gesten, AirDrop, Versions und vieles mehr. Insgesamt wirbt Apple mit mehr als 250 neuen Funktionen und mehr als 3.000 neuen Entwicklerschnittstellen. Wer sich regelmäßig mit Mac OS X beschäftigt, der weiß, dass Apple seit Mac OS X 10.3 (Panther) alle zwei Jahre eine neues OS X vorgestellt hat. Somit dürfte, sollte sich Apple halbwegs treu bleiben, 2013 das nächste Mac Betriebssystem erscheinen.

macos_108_grafik
Man muss kein großer Prophet sein, um erahnen zu können, dass Apple längst die Arbeiten an Mac OS X 10.8 (oder wie auch immer die nächste finale Version heißen wird) begonnen hat. MacRumors verzeichnete im August den ersten Mac OS X 10.8 Zugriff auf seiner Webseite. In den letzten Tagen ist dies sprunghaft angestiegen. Zwar können die Daten seitens der Anwender leicht manipuliert werden, MacRumors führt jedoch an, dass die Zugriffe von Apple zugehörigen IPs stattgefunden haben.

Erste Hinweise auf Mac OS X 10.7 tauchten bei MR im Oktober 2009 auf, ein Jahr vor der ersten Entwicklerversion und 20 Monate vor der eigentlichen Veröffentlichung. Fraglich ist nur, wie Apple sein kommendes OS X nennen wird. Bleibt es bei Mac OS X 10.8 ? Der Beiname „Lion“ als König der Tiere spricht eher für ein Ende dieser Namensreihe.

Kategorie: Mac

Tags:

3 Kommentare

  • anonym

    Snow Lion 😛

    31. Okt 2011 | 14:58 Uhr | Kommentieren
  • iLama

    Ich zitiere mal einfach, mehr ist nicht zu sagen xD

    „Apple Employees Should be Working on OS X 10.8 But Instead Are Browsing MacRumors.com.“

    31. Okt 2011 | 15:37 Uhr | Kommentieren
  • chris.

    die sollen mal lieber 10.6.9 oder ein icloud client für snow leo veröffentlichen…

    31. Okt 2011 | 15:54 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen