Google+ goes Business: Macerkopf mit eigener Webseite

| 10:22 Uhr | 3 Kommentare

Vor vielen Monaten ging Google+ mit einer mehr oder weniger geschlossenen Betaphase an den Start. Nur auf Einladung konnte man Teil des neuen sozialen Netzwerkes Google+ werden. Seitdem haben sich viele Google+ Bereiche weiterentwickelt, die jüngste Neuerung ist das Einrichten von Unternehmensseiten. Macerkopf.de ist ab sofort mit einer eigenen Google+ Seite vertreten.

google_plus_macerkopf
Nach der geschlossenen Betaphase mit Einzeleinladungen öffnete sich das soziale Netzwerk mehr und mehr. Nutzer konnten 150 Einladungen auf einmal für den Dienst verteilen, die Nutzeranzahl von Google+ stieg immens an. Mittlerweile ist Google+ der Betaphase entsprungen und jedermann kann sich bei dem Dienst anmelden. Sehr beliebt sind die sogenannten Circles bzw. Kreise. Auf einfache Art und Weise können Adressatengruppen festgelegt werden, so dass ihr eure Mitteilungen einer bestimmten Personengruppe zordnen könnt. Spiele (u.a. Angry Brids) sind natürlich auch mit an Bord. Vieles ähnelt Facebook, jedoch nicht alles.

Die neueste Funktion liegt wie gesagt darin, dass es Google seit gestern Abend Unternehmen, lokalen Geschäften, Vereinen, Produkten und Marken, Einrichtungen und Organisationen erlaubt, eigene Firmenaccounts zu erstellen. Die Unternehmensseiten sind ähnlich wie bei Facebook aufgebaut. Der Betreiber kann Neuigkeiten veröffentlichen, diese mit Fotos und Videos versehen und die Community kann die Beiträge entsprechen kommentieren und mit einem +1 versehen.

Wir würden uns freuen, wenn ihr die Macerkopf Google+ Seite in eure Kreise aufnehmt und ordentlich sowohl hier in den Beiträgen als auch auf der Google+ Seite +1 verteilt. Es ist geplant, dass wir zukünftig Gewinnspiele, Verlosungen etc. auf Google+ durchführen. Also, dranbleiben lohnt sich.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

3 Kommentare

  • Dave

    Macerkopf (ein Apple-Blog) „wechselt“ zur Konkurrenz Google (Adroid)…interessant! 😀

    08. Nov 2011 | 10:41 Uhr | Kommentieren
  • Mischa

    @Dave

    So ein Schwachsinn, sollen die Jungs von Macerkopf auch z.B. die Google Suche boykottieren?

    08. Nov 2011 | 10:46 Uhr | Kommentieren
  • Fanboy

    Ja ^_^

    08. Nov 2011 | 11:36 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen