iOS 5: 38 Prozent aller iPhone- und 30 Prozent aller iPad-User nutzen das neue iOS

| 14:11 Uhr | 3 Kommentare

Am 12. Oktober und somit zwei Tage vor dem iPhone 4S Verkaufsstart hat Apple iOS 5 zusammen mit der iCloud freigegeben. iOS 5 steht seitdem für iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS, iPad 2, iPad 1 und iPod touch (3. Generation oder jünger) zur Verfügung. Während alle Neugeräte bereits mit iOS 5 ausgeliefert werden, stellt sich die Frage nach der Update-Mentalität von Käufern älterer iOS-Geräte. Wieviele iOS-Geräte von welchem Typ laufen bereit mit iOS 5 ?

ios5_adaption
Die Analysten von Chitika Insights haben sich dieser Fragen angenommen und den iOS Datenverkehr der letzten Oktoberwoche analysiert. Bereits zwei Wochen nach Freigabe von iOS 5 lief das mobile OS bereits auf 38 Prozent aller iPhones und 30 Prozent aller iPads. iPod touch Besitzer sind augenscheinlich nicht so Update-freudig. Lediglich 12,2 Prozent der iPod touch wurden mit iOS 5 befeuert.

Die Analyse ergab zudem, dass iOS 4 nach wie vor auf den meisten iOS-Geräten läuft. Beim iPod touch sind es 78,3 Prozent, beim iPad 63,2 Prozent und beim iPhone 58,7 Prozent. Und auch iOS 3.x ist noch präsent. Beim iPhone sind es 3,2 Prozent, beim iPad 6,5 Prozent und beim iPod touch 8,8 Prozent. iOS 5 war übrigens bereits fünf Tage nach dem Verkaufsstart des iPhone 4S für 20 Prozent des gesamten iOS-Datenverkehrs verantwortlich. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

3 Kommentare

  • Sandro

    Also so wie ich das sehe und wenn ich richtig gerechnet habe, ist auch iOS 2.x (oder auch 1.x) noch in kleinsten Teilen vorhanden (ca. 0.5%?)

    10. Nov 2011 | 9:35 Uhr | Kommentieren
  • Marc K.

    Ältere Betriebssysteme sind immer vereinzelt noch aktiv. Es gibt vergleichsweise auch noch „einige“ die Windows 98 verwenden oder Mac OS 9

    10. Nov 2011 | 11:08 Uhr | Kommentieren
  • Michi

    Das ist ja auch ganz normal da es ja noch viele alte Geräte gibt die die neue Software ja nicht unterstützen!

    10. Nov 2011 | 17:07 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen