Black Friday: Apple Australien startet den Rabatt auf MacBook Air, iPad und Co.

| 16:11 Uhr | 0 Kommentare

Bei uns in Deutschland dauert es noch ein paar Stunden bis zur Apple Black Friday Sonderaktion, die Kunden in Australien können aufgrund der Zeitverschiebung bereits schon jetzt die Rabatte nutzen. Der Apple Store Australien macht den Anfang. Gerüchte rund um die Rabatte waren in den Tagen bereits zahlreich vorhanden, nun haben wir es „schwarz auf weiß“. Die Bandbreite an Produkten, die Apple in diesem Jahr rabattiert ist groß. Vom MacBook Air, MacBook Pro, iMac, iPod touch, iPad, iPod nano bis hin zu Apple Zubehör und zu Zubehörartikeln von Drittanbietern ist vieles an Bord.

bf_au2011
Wie hoch sind die Rabatte im Apple Store Australien? Sowohl beim MacBook Air, MacBook Pro als auch iMac sind es in diesem Jahr 121 A$ (entspricht ca. 90 Euro). Dabei spielt es keine Rolle, für welches Modell und für welche Ausstattung ihr euch entscheidet. Beim iPad könnt ihr in Australien zwischen 45 A$ und 65 A$ sparen (zwischen 32 Euro und 47 Euro), beim iPod touch sind es zwischen 21 A$ und 41 A$ bzw. 15 Euro und 30 Euro und beim iPod nano 11 A$ bzw. 8 Euro. Gleichzeitig mit Australien hat auch Apple in Neuseeland mit der Aktion gestartet.

Wir gehen davon aus, dass sich die Rabatte in Deutschland auf einem ähnlichen Niveau befinden. Beim Apple Black Friday 2010 ließen sich z.B. jeweils 101 Euro beim MacBook Air, MacBook Pro und iMac sparen. In wenigen Stunden wissen wir mehr.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen