Siri vs. TellMe bzw. Apple vs. Microsoft

| 8:56 Uhr | 2 Kommentare

Vor wenigen Tagen sorgte Microsofts leitender Chef für Entwicklung und Strategie Craig Mundie damit für Furore, dass er in einem Forbs Interview behauptete, dass Siri ein „alter Schuh“ sei und das TellMe als Bestandteil von Windows Phone bereits seit einem Jahr auf dem Markt sei und funktional sich nicht hinter Siri verstecken müsse.

Eins hat der Microsoft Chef-Stratege auf jeden Fall geschafft, das zuvor „unbekanntere“ TellMe geht durch die Apple Gazetten, seine Aussagen werden allerdings eher belächelt. Der eingebettete Clip zeigt den direkten Vergleich Siri vs. TellMe. Die Ergebnisse sind eindeutig. Während Siri den Befehl einwandfrei versteht und einen Kalendereintrag für ein Meeting vornimmt, erkennt TellMe den Befehl nicht, sondern sucht den Begriff „create a meeting tomorrow at teen anal“.

Während Siri den Befehl „Send a text to Simone“ richtig versteht, erkennt TellMe „stain detector simo“. Hat Craig Mundie den Mund zu voll genommen? Jeder kann sich selbst einen Eindruck davon machen, ob die beiden Dienste tatsächlich gleichwertig sind. Für uns stellt es sich so dar, dass Siri zum einen die Sprache deutlich besser erkennt, auf der anderen Seite jedoch auch die Bedeutung und den Kontext des Befehls. TellMe erinnert vielmehr an die Sprachsteuerung unter iOS 4.x, das anschließend das Internet nach einen bestimmten Begriff durchsucht, wenn er nicht mehr weiter weiß.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

2 Kommentare

  • Chris

    Eines muss man Microsoft lassen…

    Egal was sie tun, das Endprodukt hat stets das selbe Niveau.

    26. Nov 2011 | 13:00 Uhr | Kommentieren
  • Anonymous

    Man muss aber dazu sagen, dass das eingebundene Video ein unfairer Vergleich ist, es kann auch funktionieren. http://m.youtube.com/#/watch?v=JqOsMiuid7E

    27. Nov 2011 | 19:09 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen