AirPlay bald mit Bluetooth-Unterstützung ?

| 9:11 Uhr | 0 Kommentare

AirPlay ist eine von Apple entwickelte Technologie, bei der drahtlos via WiFi Musik gestreamt werden kann. AirPlay kommt sowohl in den Apple eigenen Geräte wie z.B. iPhone, iPad, AppleTV etc., als auch in Lautsprechersystem von Drittanbietern zum Einsatz. Erst vor wenigen Tagen haben wir uns mit dem Bowers & Wilkins Zeppelin Air in einem Test näher beschäftigt. Der Testbericht verdeutlicht ein wenig näher, wie AirPlay eingesetzt werden kann.

airplay_zeppelin_air
Wie der japanische Blog Macotakara berichtet, hat Apple in der abgelaufenen Woche eine MFI Konferenz in Shenzhen (China) abgehalten. MFI steht für das „Made for iPod, iPhone, iPad“ Zertifizierungsprogramm für Zubehörhersteller. Während der Veranstaltung äußerte sich Apple dahingehend, dass das Unternehmen einen neuen Zertifizierungs-Chip für MFI-Produkte auf den Markt bringen wird, der es laut Macotakara ermöglicht, zukünftige AirPlay-Produkte mittels Bluetooth 4.0 Chip anzusprechen.

Aktuell sind die Bluetooth-Möglichkeiten beim iPhone und Co. recht eingeschränkt. Headsets und Tastaturen lassen sich beispielsweise koppeln, weitere zusätzliche Einsatzmöglichkeiten sind zukünftig durchaus denkbar. AirPlay via Bluetooth, iOS-Geräte als Spiele-Controller, im Gesundheitswesen und vieles mehr.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen