Fabasoft mit gratis App FolioCloud

| 12:23 Uhr | 0 Kommentare

Wenn viele Menschen in einem Unternehmen oder auf freiberuflicher Basis zusammenarbeiten und Informationen austauschen, bedarf es einer effizienten Lösung, damit nicht verschiedene Versionen des gleichen Dokuments kursieren und letztlich niemand mehr weiß, wer welche Änderung zu welchem Zeitpunkt vorgenommen hat. Die Lösung liegt in modernen Cloud-Diensten wie in der iCloud von Apple oder der Folio Cloud von Fabasoft (kostenlose Folio Cloud App ab sofort für iPhone, iPad und iPod touch verfügbar). Hier kann auf einfache Art und Weise Online-Speicherplatz für ganze Teams genutzt werden. Wer sich für die Folio Cloud entscheidet, eröffnet einen Account und wählt die für ihn geeignete Edition. Nun können Teammitglieder oder Geschäftspartner hinzugefügt werden und gemeinsam an Dokumenten arbeiten.

fabasoft_cloud
Die Nutzer der Folio Cloud haben von überall her Zugriff auf ihre Dokumente, wo Internet verfügbar ist. Dateien können einfach per Drag & Drop upgeloadet werden oder eingeladene Mitglieder bearbeiten ein freigegebenes Dokument. So können die Mitglieder entsprechend ihrer Rechte gemeinsam an einem Projekt arbeiten. Dabei ist es unerheblicn, an welchem Ort sie sich befinden. Der Inhaber der Cloud vergibt die Rechte und für jedes Dokument kann entschieden werden, wer Dateien erstellen, lesen oder verändern darf. Damit eignet sich Folio Cloud auch für den Austausch sensibler Daten. Verschiedene Betriebssysteme und Software auf den Computern der Teammitglieder können genutzt werden und auch unterschiedliche Sprachen stellen kein Hindernis dar.

Selbstverständlich sorgt sich Fabasoft auch um die Sicherheit der hinterlegten Daten. Diese werden unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen in Österreich in zwei gespiegelten Datencentern gespeichert und Datensicherungen werden in regelmäßigen und kurzen Abständen in einem dritten Datencenter hinterlegt. Steht einmal ein Datencenter nicht zur Verfügung, findet automatisch ein dynamischer Wechsel statt und auf die Daten des Teamraums kann ohne Probleme zugegriffen werden. Überhaupt geht Fabasoft bei der Sicherheit etwa mit der Digital-ID oder der Zwei-Faktor-Authentifizierung per Mobiltelefon neue Wege. Die Datensicherheit und die Sicherheit der Identität der Nutzer stehen im Mittelpunkt der Bemühungen des Unternehmens.

Als weiteren Vorteil bietet die Folio Cloud die sogenannten Cloud Apps. Hier stehen kleine Dienstprogramme wie das Konferenzmanagement, der Teamkalender oder das Auditing zur Verfügung. Mithilfe dieser Apps werden Unternehmensprozesse erheblich vereinfacht. Neben vorinstallierten Apps können im App Store weitere sinnvolle Dienstprogramme aus den Bereichen B2B-Collaboration, Familie, Wissen und andere mehr für kleines Geld je nach individueller Situation hinzugekauft werden. Wer die Folio Cloud erst einmal auf Herz und Nieren testen möchte, tut dies mit der kostenfreien Edition primo. Mit den Editions allegro, leggero und medio stehen kostenpflichtige Lösungen zur Wahl, welche jedoch im Leistungsumfang mehr bieten.

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen