simyo Promo: Daten-Flat im ersten Monat gratis

| 13:11 Uhr | 4 Kommentare

simyo_aktion
Simyo hat aktuell eine Neukunden-Promo ins Leben gerufen, bei der zukünftige Kunden neben dem Standardguthaben und dem Wechselbonus bei Rufnummernmitnahme zusätzlich die gebuchte Daten-Flat im ersten Monat gratis erhalten. Dabei können Kunden zwischen drei verschiedenen Datenflats bei Simyo entscheiden.

Bei der noch bis zum 31. Januar 2012 laufenden Aktion erhalten Neukunden, die eine Standard Sim-Karte über den Discounter zum Preis von 4,90 Euro bestellen 5 Euro Startguthaben (effektiv entstehen für die Sim-Karte somit keine Kosten). Solltet ihr allerdings ein iPhone 4, iPhone 4S, iPad 1, iPad 2 oder z.B. das Nokia Lumia 800 euer eigen nennen, so müsst ihr eine Micro-SIM-Karte bestellen. Hier erhaltet ihr für die einmaligen Kosten von 4,90 Euro nicht nur 5 Euro Startguthaben, sondern zusätzlich noch 5 Euro Extraguthaben.

Während der Bestellung bei dem Discounter, der im e-Plus Netz funkt, könnt ihr euch wahlweise für die Flat Internet Minimum (4,90 Euro), Flat Internet Optimum (9,90 Euro) bzw. Flat Internet Maximum (14,90 Euro) entscheiden. Die Drosselung von 7,2MBit/s Downloadgeschwindigkeit setzt bei 100MB (Minimum), 1GB (Optimum) bzw. 3GB (Maximum) ein. Bis zum 31. Januar schenkt euch Simyo den ersten Monat. Wollt ihr die Datenflat anschließend weiter nutzen, so fallen die genannten Gebühren an. Kunden, die ihre Rufnummer mit zu Simyo bringen, erhalten 50 Euro Wechselbonus.

Pro Telefonminute und SMS fallen bei Simyo 9 Cent an. Falls ihr keine Datenflat wählt, fallen pro MB 24 Cent an. Ab 39 Euro pro Monat greift der Simyo Kostenstopp. Alle weiteren Details findet ihr auf der Simyo-Anbieterseite.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

4 Kommentare

  • Matthias

    Bei ePlus funkt überhaupt nix!

    16. Jan 2012 | 14:01 Uhr | Kommentieren
  • JotOER

    Wäre es dann nicht als Normal- bis Vieltelefonierer -theoretisch- angebracht, keine Internetoption zu buchen?
    Wenn man maximal 39€ pro Monat zahlt (24 Cent / Megabyte), kann man das Teil doch einfach ‚volllaufen lassen‘ und hat somit eine ECHTE Internetflat (ohne Drosselung) + SMS-Flat + Telefon-Flat für 39€ im Monat! Oder sehe ich das jetzt falsch?

    16. Jan 2012 | 14:09 Uhr | Kommentieren
  • Macerkopf

    Folgende Antwort gibt es seitens Simyo auf die Frage

    „Bei Erreichen des Kostenstopps reduziert sich auch die Geschwindigkeit auf GPRS-Niveau.“

    17. Jan 2012 | 21:04 Uhr | Kommentieren
  • JotOER

    Nagut. Wäre auch zu schön gewesen! 😉
    Danke für’s Recherchieren!

    17. Jan 2012 | 21:43 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen