Apple: Unterstützung von 802.11ac noch dieses Jahr?

| 8:24 Uhr | 3 Kommentare

tc_wifi
Bei seinen jetzigen Geräten, sei es iPhone, iPad oder MacBook Air, setzt Apple auf den WiFi Standard 802.11n. Zukünftig, so heißt es, wird Apple auf die 5. WiFi-Generation namens 802.11ac (auch bekannt als Gigabit WiFi) setzen. Der kabellose Standard 802.11ac soll dafür sorgen, dass drahtlose Daten deutlich schneller von A nach B bewegt werden. Apple soll bereits daran arbeiten, dass Gigabit WiFi in den AirPort Stationen, Time Capsule, AppleTV, MacBook Air, den iOS-Geräten und Co. zum Einsatz kommt.

Zahlreiche Hersteller haben bereits auf der CES erste Chips für die fünfte WiFi Generation angekündigt, so zum Beispiel der Apple Zulieferer Broadcom. Die finale Version von 802.11ac wird erst für Ende 2012 erwartet. Laut Appleinsider plant Apple jedoch die finale Spezifikation nicht abzuwarten, sondern bereits im Laufe des Jahres auf die neue Technik zu setzen. Gigabit Wifi setzt auf die zwei- bis vierfache Bandbreite (von 80 bis 160MHz). Mit dieser Erweiterung sollen Datenraten von 3,6 Gigabit/s erreicht werden. Das jetzige 802.11n kann theoretisch 600 Megabits/s verschicken.

Der fünfte WiFi Standard setzt ausschließlich auf das 5GHz Band und soll vollständig abwärts kompatibel sein. Gleichzeitig steigt die Anzahl der verwendeten Antennen auf bis zu 8.

Kategorie: Mac

Tags: ,

3 Kommentare

  • Schicksal

    würde ja schon reichen, wenn n ähnliche Reichweiten wie b/g erreichen würde und dann noch bei annähernd gleichbleibender Leistung.
    Was nützt mir ac, wenn ich direkt neben der Station sitzen muss.
    Nicht das es so ist, weiß ja keiner, aber wenn die Entwicklung so ist wie b/g zu n, dann herzlichen Glückwunsch

    23. Jan 2012 | 9:09 Uhr | Kommentieren
  • sdk

    Wenn interessieren die theoretischen Gigabits, wenn praktisch nichts durch geht? Die Reichweite ist die eine Sache – aber es sollte eine Angabe der Durchsatzrate ohne Overhead bei mittlerem Empfang geben.

    Standard – Real – Theorie
    802.11b – 300kb/s – 11Mbit
    802.11g – 3MB/s – 54Mbit
    802.11a – 4MB/s – 54Mbit
    802.11n – 6MB/s – 120-600Mbit

    Ich vermute dann mal, dass der ac-Standard dann vielleicht 12MB/s schafft?

    An der Ecke würde ich mir ganz gerne einen Technologiesprung wünschen, die ~30MB/s ermöglicht.

    Viele Grüße,
    Sdk

    23. Jan 2012 | 9:30 Uhr | Kommentieren
  • Hanna

    Das wäre natürlich ne super Sache. Ich freue mich immer wenn es noch schneller wird. Ich hoffe das Gerücht stimmt.

    23. Jan 2012 | 10:29 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen