Telekom: SpeedOn Option ab sofort buchbar. Datenvolumen kann abgefragt werden

| 11:24 Uhr | 0 Kommentare

 

Ende Dezember wurde bekannt, dass die Deutsche Telekom in ihren Tarifen Complete Mobil und Call & Surf Mobil ab Februar die SpeedOn Option zum Nachkauf von Datenvolumen einführen wird. Bis dato erhalten Kunden in ihren Tarifen ein gewisses Volumen an Daten, welches sie verbrauchen dürfen, bevor die Downloadgeschwindigkeit auf 64kbit/s gedrosselt wird. In den Tarifen Complete Mobil S und Complete Mobil M beträgt das Datenvolumen zum High-Speed-Surfen 300MB, anschließend greift die Drossel und ihr surft mit 64kbit/s weiter.

Ab sofort können Kunden in den Complete Mobil und Call & Surf Mobil ihr vertragsgebundenes Datenvolumen zum Preis von 5 Euro nachkaufen. Solltet ihr innerhalb eines Monats euer Volumen aufbrauchen, so könnt ihr ab sofort den Datenverbrauch löschen lassen, so dass ihr wieder bei Null anfangt. Gleichzeitig mit der Einführung der Telekom SpeedOn Option führt die Telekom ein willkommene Neuerung ein, mit der Kunden ihr bisher verbrauchtes Datenvolumen anzeigen lassen können.

Zum Abfragen des verbrauchten Datenvolumens und zum Löschen des bisher verbrauchten Datenvolumens (SpeedOn) ruft ihr einfach mit eurem iPhone oder iPad die Webseite pass.telekom.de auf (Nicht über WiFi, nur über Edge/3G möglich). Die SpeedOn-Option der Telekom kann während eines Monats auch mehrfach genutzt werden. Wir gehen davon aus, dass diese Möglichkeiten zukünftig mit einer eigenen App geregelt wird oder das Kundencenter-App ein Update erhält.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen