Für das iPad 3? 2048 x 1536 Pixel Display aufgetaucht

| 10:32 Uhr | 0 Kommentare


Nachdem am gestrigen Donnerstag ein mutmaßliches iPad 3 Backcover aufgetaucht war, das auf Veränderungen beim Display, beim Logic Board und beim Kamerasystem des iPad3 im Vergleich zum iPad 2 hindeutet, gibt es nun ein weiterer potentielles iPad Bauteil. Die japanischen Kollegen vom Macotakara Blog haben ein Display ausgegraben, welches möglicherweise für das iPad 3 gedacht ist.

Bei dem hier gezeigten Display soll es sich um ein 9,7 Zoll Display handeln, exakt die Größe, die Apple sowohl beim iPad 1 als auch iPad 2 verwendet hat. Allerdings gibt es bei der Verkabelung Unterschiede zum jetzigen iPad 2. Anstatt zwei Verbindungen besitzt das Display drei Verbindungen.

Macotakara spricht davon, dass es sich um ein XQGA Display von Sharp handelt. Die Displayauflösung könnte bei 2048 x 1536 Pixel liegen. Es wird allgemein vermutet, das Apple beim iPad 3 ein Retina Display mit der hier genannten Auflösung verbauen wird. Anfang März wird Apple laut WSJ die Katze aus dem Sack lassen. (via)

Kategorie: iPad

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen