Neue Fotos zeigen iPad 3 und iPad 2 Rückseite im Vergleich

| 11:15 Uhr | 5 Kommentare

Nachdem der 07. März 2012 als potentieller iPad 3 Vorstellungstermin wie in Zement gemeißelt scheint, dreht sich die Gerüchteküche derzeit rund um das Design sowie die möglichen Funktionen des iPad 3. Die nun aufgetauchten Fotos untermauern die Eindrücke der letzten Tage und bekräftigen die Hinweise zur Optik und den technischen Veränderungen im Hinblick auf das iPad 3.

Erst vor wenigen Tagen haben wir euch eine potentielle iPad 3 Rückseite gezeigt, die in einem asiatischen Forum aufgetaucht war. Die iPad3 Rückseite, die auf den ersten Blick dem iPad 2 Gehäuse sehr ähnlich ist, scheint ca. 1mm dicker als beim Vorgänger, verfügt über eine abgeflachtere Kante und zeigt eine etwas veränderte Aussparung für die Kameralinse.

Die Kollegen von M.I.C. Gadget fahren am heutigen Dienstag detailtreuere Fotos der iPad 3 Rückseite auf und vergleichen diese mit einer iPad 2 Gehäuserückseite. Auf den neuen Bildern lässt sich eindeutig erkennen, dass das iPad 3 einen Hauch dicker sein wird, als die zweite iPad Generation aus Cupertino. Ob dies dem veränderten Innenleben, einer neuen Kamera, einem verbesserten Akku oder dem Retina Display geschuldet ist, ist unbekannt. Zudem zeigt das iPad 2 vs. iPad 3 Vergleichsfoto ebenso eine größere Aussparung für die Kameralinse.

Das hier gezeigte iPad3 Gehäuseteil soll direkt von der iPad 3 Produktion stammen und seinen Weg über eine vertrauensvolle Person zu M.I.C. Gadget gefunden haben. Die mittlere Kunststoffaussparung zeigt, dass das Gehäuse zu einem iPad 3 WiFi + 3G gehört.

Erst vor wenigen Tagen waren Fotos des iPad 3 Bildschirms sowie die Bestätigung für ein Retina Display mit einer Auflösung von 2048 x 1536 Pixel sowie das Logic Board samt A5X Prozessor aufgetaucht. So langsam aber sicher fügt sich ein Puzzleteil zum nächsten. Alles klingt sehr stimmig und wir dürfen gespannt sein, was uns Apple Anfang März präsentiert.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

5 Kommentare

  • Basti

    Ehrlich gesagt sieht dieses iPad 3 hässlich aus. Auf dem obersten Foto sieht es viel zu klobig aus. Da bleibe ich lieber bei meinem iPad 2 😉

    21. Feb 2012 | 11:55 Uhr | Kommentieren
    • Tommy67

      Hi Basti,

      das sieht auf dem zweiten Foto in der Tat komisch aus. Ich denke, es liegt an der Perspektive, wie das Foto aufgenommen wurde. Das unterste Foto relativiert das Ganze schon wieder.

      Gruß

      21. Feb 2012 | 12:01 Uhr | Kommentieren
  • Jan

    Ja also das 4. Foto ist entscheidend & da sehe ich nicht all zu viel Veränderung an der Bauhöhe. Beim 2. Foto hab ich mich auch schon erschrocken.

    21. Feb 2012 | 12:06 Uhr | Kommentieren
    • Domi

      sehe ich genau so! ich finde die flacheren kanten des iPad 3.

      21. Feb 2012 | 15:38 Uhr | Kommentieren
  • Johannes Mügge

    Ist ja fast schon langweilig, wenn man alles kennt bevor es da ist. Es ist aber auch irgendwie wie in der Zeit reisen, um zu sehen, was kommt.

    21. Feb 2012 | 17:31 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen