AppleTV 3 mit 1080p Videos vorgestellt, neue Benutzeroberfläche

| 21:05 Uhr | 8 Kommentare

Am heutigen Abend hat Apple im Rahmen der iPad Keynote sein neues AppleTV 3 (Apple Store Link) vorgestellt. Das neue AppleTV 3 bietet iTunes Filme und TV Serien, Fotos und mehr in HD (1080p). Mit iTunes in der Cloud können Anwender ihre Lieblingsfilme und TV Serien über den iTunes Store kaufen, abspielen und diese unmittelbar auf ihrem HDTV Fernseher ansehen. Laut technischen Daten steckt in AppleTV 3 ein A5 Single-Core Chip.

Dazu bietet das neue AppleTV 3 eine neue, überarbeitete, schlichte sowie verfeinerte Benutzeroberfläche, um sich noch schneller orientieren zu können und schneller und einfacher gekaufte TV Serien, Filme, Musik und Co. direkt aus der iCloud abzuspielen. Mit der AirPlay Technologie können selbstverständlich Inhalte vom iPad oder iPhone 4S über AppleTV gestreamt oder gespiegelt werden.

AppleTV Nutzer können aus mittlerweile 15.000 Filmen und 90.000 TV Episoden im iTunes Store wählen.  Weitere Streaming-Angebote (zum Teil nur in den USA) wie Netflix, MLB, NBA, NHL stehen ebenso zur Verfügung.

Preis und Verfügbarkeit
AppleTV 3 wird ab übernächsten Freitag (16.03.2012) zum Preis von 109 Euro über den Apple Online Store, Apple Retail Stores sowie autorisierte Fachhändler erhältlich sein. Noch heute wird es eine Vorbestellmöglichkeit im Apple Store geben.

Kategorie: Apple

Tags:

8 Kommentare

  • 3xPl0iT

    Wird es die UI vom AppleTV 3 auch für dem Apple TV 2 geben??

    Gruß

    3xPl0iT

    07. Mrz 2012 | 21:54 Uhr | Kommentieren
    • 3xPl0iT

      *auf dem …

      07. Mrz 2012 | 21:55 Uhr | Kommentieren
  • Freiken

    Ich hoffe ja.
    Zumindest ist eben ein Update fürs Apple tv 2 erschienen.

    07. Mrz 2012 | 22:01 Uhr | Kommentieren
    • Freiken

      …denke aber mal das es nur die neue Funktionen im fotostream betrifft.

      07. Mrz 2012 | 22:03 Uhr | Kommentieren
  • Freiken

    Neues ui gilt auch für apple tv 2

    07. Mrz 2012 | 23:06 Uhr | Kommentieren
  • Stefan

    Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, das es sich immernoch um das Apple TV 2 handelt, und einfach nur eine andere Software aufgespielt wird.
    In der Keynote ist nichts von einem neuen Prozessor oder so was zu hören, oder habe ich da doch etwas verpasst?

    07. Mrz 2012 | 23:48 Uhr | Kommentieren
    • Stefan

      Schon gefunden im Apple TV 3 steckt der A5 single Core.

      08. Mrz 2012 | 0:30 Uhr | Kommentieren
  • Lukas

    kann man auch spiele und den homescreen und so vom ipad1 und iphone 4 dadrüber stremen

    12. Mrz 2012 | 21:01 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen