5MP Kamera beim neuen iPad: Apple veröffentlicht Beispielfotos

| 13:28 Uhr | 6 Kommentare

Bekanntermaßen hat Apple am gestrigen Mittwoch Abend sein neues iPad (3) vorgestellt. Neben den Neuerungen Retina Display, LTE, Diktierfunktion und A5X Chip setzt Apple ab sofort auf eine 5MP Kamera. Kommt beim iPad 2 „nur“ eine 1,3MP Kamera mit 720p Videoaufnahmen zu Einsatz, setzt Apple ab sofort auf 5MP und 1080p Videos.

Die 5MP iSight Kamera hat einen rückwärtig beleuchteten Sensor, Autofokus, Fokussieren per Fingertipp sowie ein komplett überarbeitetes Objektiv.

Die iSight Kamera nutzt fortschrittlichste Optik für bestmögliche Bildqualität. Die ƒ/2,4 Blende und eine Linse mit 5 Elementen erfassen Licht effizient und erzeugen so ein schärferes Bild. Und ein Infrarot-Hybridfilter, den es normalerweise nur bei teuren Spiegelreflexkameras gibt, verhindert den Einfall von schädlichem Infrarotlicht und sorgt damit für noch präzisere und einheitliche Farben.

Auch wenn es für mich persönlich eher seltener in Frage kommt, die Kamera des iPad zu nutzen, scheint es den ein oder anderen Nutzer zu geben. Apple hat nun auf der eigenen Webseite Beispielfotos vom neuen iPad online gestellt.

Hier findet ihr das neue iPad im Apple Store

Kategorie: iPad

Tags: , ,

6 Kommentare

  • Flinx

    Die Beispielfotos sind natürlich (wie immer) unter absolut optimalen Lichtbedingungen gemacht.

    Aber ich sehe schon ein Einsatzgebiet für die iPad-Kamera, nämlich das fotografieren/-kopieren von Dokumenten. Das klappt mit der iPhone4S-Kamera schon sehr gut, allerdings ist dort das Display zu klein.

    Auf dem neuen iPad-Display sieht das schon ganz anders aus. Also ich freu mich!

    08. Mrz 2012 | 14:13 Uhr | Kommentieren
  • Cookie 7

    Warum nennen sie die Kamera iSight? So heißt sie beim iPhone & dem bisherigen ipad nicht oder?

    08. Mrz 2012 | 15:10 Uhr | Kommentieren
  • tobbis

    Wer nutzt bitte sein iPad zum Fotos knipsen? Habe noch nie jemanden gesehen der ernsthaft Fotos mit einem Tablett geschossen hat.

    08. Mrz 2012 | 15:21 Uhr | Kommentieren
    • Codex

      Speziell um DinA 4 Dokumente schnell abzuscannen ist das eine feine Sache…
      Die iPad 2 Kamera war dafür leider zu schlecht…
      Auf dem Weg zum papierlosen Büro daher für mich eines der wichtigsten neuen Features des iPad 3!!!

      08. Mrz 2012 | 16:08 Uhr | Kommentieren
  • Marius

    @tobbis: naja wenn man beim gemütlichen surfen auf der Couch sitzt und zufällig der oder die Liebste mit nem Tablett (Achtung: das Transportmittel ist gemeint) vorbeikommt, über die Teppichkante stolpert und alles einsaut, will man doch nicht erst sein iPhone zücken müssen… 😉

    08. Mrz 2012 | 15:44 Uhr | Kommentieren
  • Kirnbichler

    Schön wären die Beispielbilder in nativer Auflösung und mit allen EXIF-Tags darin.

    08. Mrz 2012 | 17:20 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen