Tim Cook gehört zu den 100 einflussreichsten Menschen

| 9:01 Uhr | 0 Kommentare

Im Laufe des gestrigen Tages hat das Time Magazine die Liste der 100 einflussreichsten Personen des Jahres 2012 veröffentlicht. Mit dem jüngsten Voting tritt der neue Apple CEO in die Fußstapfen des Apple Mitbegründers Steve Jobs. Neben Cook nennt das Time Magazine auch personen wie Rihanna, Warren Buffet, Barack Obama, aber auch den Jobs Biografen Walter Isaacson.

It is difficult to imagine a harder challenge than following the legendary Steve Jobs as CEO of Apple. Yet Tim Cook, a soft-spoken, genuinely humble and quietly intense son of an Alabama shipyard worker and a homemaker, hasn’t missed a single beat.

Die Begründung für Cook liest sich gut. Es sei schwierig in die legendären Fußstapfen von Steve Jobs zu treten, dieser habes es geschafft, Apple zur meist-bewunderten Marke zu machen. Cook habe seine Duftnote jedoch in allen Bereichen Apples hinterlassen und mache vieles richtig.

Vor wenigen Tagen wurde Tim Cook im Rahmen einer Umfrage zum weltweit beliebtesten CEO gewählt.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen