Mac App Store: 10.000 Apps verfügbar, Deux Ex steht ab sofort als Download bereit

| 13:39 Uhr | 6 Kommentare

Am 06. Januar 2011 und somit vor knapp 16 Monaten brachte Apple den Mac App Store an den Start und bietet seitdem eine zentrale Anlaufstelle für Mac Applikationen und Spiele.

Wie MacGeneration berichtet, hat der Mac App Store nun die Marke von 10.000 verfügbaren Apps durchbrochen. Einen kleinen Vorsprung hat der iOS App Store mit seinen 600.000 Apps (200.000 Apps speziell für das iPad) noch.

Einer der neuesten und bekanntesten Titel im Mac App Store ist „Deus Ex Human Revolution Ultimate Edition„. Zum Preis von 39,99 Euro kann das Spiel geladen werden.

Kategorie: App Store

Tags: ,

6 Kommentare

  • Kay

    Man ich will deus ex, aber es unterstütz wie fast alle Mac spiele die NVIDIA GeForce 9400 gt nicht…. Und die hat mein iMac nun mal! Kann man keine andere Grafikkarte einbauen? Irgendwie?!

    29. Apr 2012 | 13:50 Uhr | Kommentieren
  • Johannes

    ifixit.com bietet Reperaturanleitungen an. Vielleicht ist hier etwas für dich. http://www.ifixit.com/Device/iMac_Intel

    29. Apr 2012 | 14:33 Uhr | Kommentieren
  • SdK

    @Kay: Da steht die GeForce 9400 wird nicht unterstützt. Das ist die Laptopversion. Von der wesentlich leistungsstärkeren Desktopvariante 9400 GT steht nichts.

    Eigentlich stehen in der Liste der nicht Unterstützten Grafikkarten jeweils NUR die Notebookvarianten. Ich würd‘ mal sagen: happy playin‘!

    Grüßle

    29. Apr 2012 | 14:54 Uhr | Kommentieren
  • Kay

    @Johannes und @SdK danke! Echt voll genial! Das mit ifixit werde ich mal probieren wenn alle stricke reißen und das mit dem Kürzel gt und denn 2 verschiedenen versionen wusste ich auch noch nicht! Echt tausend dank! Da merkt man mal wieder das die Mac Leute einfach besser zusammenhalten 😀

    29. Apr 2012 | 18:39 Uhr | Kommentieren
    • Noch mal Kay

      Ich hab sicherheitshalber gerade noch mal nach dem Kürzel gt bei systembericht gekuckt und da finde ich es leider nicht 🙁 bei nvidia auf der homepage hab ich dann erfahren das die ohne gt eine on-Mainboard Lösung ist, aber trotzdem extrem leistungsstark sein soll und alle spiele packen sollte, bei der 9400 gt stand nur was von günstiger Einsteiger grafikkarte…
      heißt das jetzt mein iMac late 09 mit 21,5 zoll (kleinste Variante mit 8GB) packt das oder nicht?

      29. Apr 2012 | 18:52 Uhr | Kommentieren
      • Kay

        jetzt lässt mich das Thema nicht mehr los… 😀
        es gibt eine gefore 9400 mainboard Lösung ( wahrscheinlich bei meinem iMac) und eine gefore 9400G die beim macbook und beim macbook pro verwedet wird (laut nVidia) heißt das jetzt die spiele laufen oder nicht?!

        29. Apr 2012 | 19:01 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.