Video des Tages: Siri zerstört iPhone 5 nach falscher iOS Passcode Einagbe

| 15:07 Uhr | 4 Kommentare

So ganz ernst nehmen solltet ihr unser heutiges “Video des Tages” nicht. Zur Langeweile am heutigen Dienstag gibt es ein Video des Aatma Studios. Gezeigt wird ein iPhone 5 Prototyp, der eine Funktion mit sich bringt, über die wir bisher noch nicht philosophiert haben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihr solltet beim kommenden iPhone 5 niemals dreimal hintereinander den iOS-Passcode falsch eingeben. Aus Sicherheitsgründen zerstört der digitale Sprachassistent Siri das iPhone 5 dann selbst.

Schon öfters hat es Siri bei uns in die Kategorie “Video des Tages” geschafft. Hier, hier und hier findet ihr ebenso ein paar lustige Clips.

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

4 Kommentare

  • kev

    Das beste am Video ist das Mockup an sich.
    Wie macht man eigentlich solche Videos ?

    01. Mai 2012 | 16:16 Uhr | Kommentieren
  • EasySiri

    Mockup bauen (zumindest den schwarzen Rahmen) und dann n grünes Papier über das “Display” legen, gut ausleuchten und aufnehmen und dann mit FCPX o. Ä. n Screen Video von einem normalen iPhone reingeben, etwas verzerren und bearbeiten (=> Duplizieren von Labels und Buttons) und zum Schluss ein billiger Glassprung Effekt…

    TADAA!

    01. Mai 2012 | 17:17 Uhr | Kommentieren
  • tim17729

    lol

    01. Mai 2012 | 18:35 Uhr | Kommentieren
  • Johannes

    Fühle mich gezwungen einen AppleCare protection plan zu kaufen.

    01. Mai 2012 | 19:11 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar zu Johannes Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.