iPhone 5: Nächstes ansehnliches Mockup aufgetaucht

| 12:59 Uhr | 18 Kommentare

Man könnte meinen, dass die iPhone 5 Mockups dieser Tage nur so aus dem Boden sprießen. Erst vor wenigen Tagen haben wir euch dieses iPhone 5 Konzept gezeigt, schon taucht das nächste Mockup der sechsten iPhone Generation auf.

Nicht weniger ansehnlich setzt das iPhone 5 LM auf Liquidmetal. In der Vorstellung der Designer besitzt das iPhone 5 LM

  • einen Quad-Core A6 Chip
  • ein 4,5 Zoll „wide-screen“ Display
  • eine 10MP Kamera
  • eine eingebettete SIM-Karte
  • ein Liquidmetal-Case

Die Maße werden mit 116,2mm x 59,4mm x 7,9mm angegeben. Was haltet ihr vom neuesten iPhone 5 Mockup?

18 Kommentare

  • Chris

    QuadCore A6: Top –
    4,5″ Display: gerade noch akzeptabel, besser 4,3″ –
    10MP Kamera: Wozu?? Kauft euch ne richtige DigiCam!! –
    Eingebettete SIM: Never! –
    Liquidmetal Case: Wie teuer solls denn werden? oO

    14. Mai 2012 | 13:08 Uhr | Kommentieren
    • Wieso?

      Ich verstehe das nicht, wieso manche immer noch sagen, wozu so eine gute Kamera? Kauft euch doch eine richtige Digicam. Das ist genauso als würde man sagen, wozu hat das Handy einen Browser, holt euch doch lieber einen richtigen PC. Was spricht denn für eine Verbesserung? Es ist ja nicht so, dass das Handy 100€ teurer wird, wenn das Handy eine bessere Kamera hat. Außerdem hat man eine Digicam nicht immer dabei, was spricht dann dagegen wenn man mit dem Handy paar ordentliche Schnappschüsse machen kann?

      14. Mai 2012 | 13:53 Uhr | Kommentieren
      • Chris

        Ich meine damit, dass die 8MP des 4S für deine „Schnappschüsse“ mehr als nur ausreichend ist. Wenn dann besser eine Verbesserung der Linsen. Mehr MP heisst nicht gleich bessere Fotos.

        14. Mai 2012 | 14:14 Uhr | Kommentieren
    • JoLo

      recht so. alle werte absolut utopisch und gar nicht apple-like!

      14. Mai 2012 | 14:11 Uhr | Kommentieren
  • kev

    QuadCore A6 : zwar nicht nötig aber wieso nicht
    4,5″ Display: Super, nur die Lösung mit dem Hombutton gefällt mir nicht.
    10MP Kamera: nehme ich gerne solange das keine drastischen Auswirkungen auf dn Akku hat
    Eingebettete SIM: dieses Jahr noch nicht vielleicht 2014 oder so
    Liquidmezal Case: teuer ist nicht das Problem, jedoch scheint Liquid Metal noch nicht so weit entwickelt. Ich denke wenn gibt es erst ein Liquid Metal Rahmen beim nächsten iPhone.

    14. Mai 2012 | 13:19 Uhr | Kommentieren
  • hareho

    Ich muss ganz ehrlich sein, wenn das neue iPhone in die Richtung geht von Aussehen her, dann werd ich in der ersten Reihe stehen wenn es raus kommt!!!
    Hammer das MOCKUP !

    14. Mai 2012 | 13:22 Uhr | Kommentieren
  • Name:habich

    sieht aus wie n bessere nokia aber nicht nach nem produkt aus dem apple! und das mocup ist min schon ne woche alt!

    14. Mai 2012 | 13:25 Uhr | Kommentieren
  • Wankelmut

    Das mockup ist sehr leihenhaft gerendert in 3D, sieht total billig aus. Da muss sich auf jedenfall nochmal jemand Gedanken über das Licht-Setup machen 😉

    14. Mai 2012 | 13:33 Uhr | Kommentieren
  • ÄSZED

    Quad Core A6 Prozessor wäre schön, wird es aber erst beim übernächsten iPhone geben, da ins iPhone immer erst der Prozessor aus dem iPad des jeweiligen Jahres kommt!

    14. Mai 2012 | 13:51 Uhr | Kommentieren
    • kev

      Damit wäre ich mir nicht so sicher…
      der A5X wurde extra für das große Retina display des iPad gebaut und das iPhone benötigt nicht nur eine berstärkte Grafikpower.

      14. Mai 2012 | 14:56 Uhr | Kommentieren
    • Matze

      Beim 5S nen A6? Never! Beim neue iP6 in evtl.;-)

      14. Mai 2012 | 16:52 Uhr | Kommentieren
  • Tom

    Wer schon klugscheisst, sollte „laienhaft“ wenigstens richtig schreiben oder es selbst besser rendern ;o)

    14. Mai 2012 | 13:53 Uhr | Kommentieren
  • Wheelz

    Ich wuerde mir wuenschen das man die app icons in der groesse veraendern kann und freie wahl bei der plazierung hat, also groessenmaessig dann die die man oft braucht sich abheben, das lockert auch etwas die optik auf. fuer die groesse waere zwischen 4″ und 4,3″ gut. auf keinen fall groesser.

    14. Mai 2012 | 13:57 Uhr | Kommentieren
  • Olz

    Quad Core – meines erachtens noch unnötig, Apple wirds wie beim neuen iPad klären mit ner Quad Core GPU.
    4,5″ – das wär ein zu großer Sprung, 4″ sind real.
    10MP – vorstellbar, aber Apple wird dieses Jahr noch bei 8MP bleiben.
    eingebettete SIM – unvorstellbar…
    Liquidmetall – würd sich von der Masse abgrenzen, ist aber abzuwarten

    14. Mai 2012 | 14:03 Uhr | Kommentieren
  • Wankelmut

    In dem Punkt gebe ich Dir Recht, Tom.

    14. Mai 2012 | 14:50 Uhr | Kommentieren
  • Tino

    Sieht jetzt nicht sehr Apple Like aus… Das mit der Kamera braucht kein Mensch. Handykameras werden nie an die Qualität einer guten DSLR oder einer guten Digicam herankommen!

    14. Mai 2012 | 15:13 Uhr | Kommentieren
  • MuffinSebi

    Hat Macerkopf nicht geschrieben, dass Apple gesagt hätte sie wollen nicht über 4″?

    14. Mai 2012 | 15:16 Uhr | Kommentieren
  • Sagrido

    „iPhone 5“ – never!
    Nach 5 kommt 6!

    14. Mai 2012 | 22:19 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen