iMac 2012 und MacBook Air 2012 auch mit Retina Display?

| 11:23 Uhr | 4 Kommentare

Nachdem viele hoffen, und die Chancen gut dafür stehen, dass das MacBook Pro 2012 ein Retina Display verpasst bekommt, könnte auch eine neue Display-Generation beim iMac 2012 und beim MacBook Air 2012 einziehen. ABC News vermeldet nicht nur, dass das neue MBP 2012 Nvidia Grafikchips erhalten wird, sondern auch, dass der iMac 2012 mit einem hochauflösendem Display ausgestattet sein wird.

While the design of the laptop might be similar (though thinner), the part of the laptop you spend the most time looking at is getting a major overhaul — the screen. The laptop will see the introduction of the “Mac Retina Display,” which is said to have a very high resolution. ABC News has similarly heard from its own sources that both the next MacBook Pro and the iMac would be getting very, very high resolution displays. Apple refreshed its new iPad with a Retina Display in March.

Die ABC News Informationen stammt vom „Hörensagen“, es wäre jedoch folgerichtig, wenn Apple nach einem möglichen MacBook Pro 2012 mit Retina Display auf dem iMac ein hochauflösendes Display spendiert. Ob dies jedoch bereits beim iMac 2012 der Fall sein wird, werden die nächsten Monate zeigen.

Auch beim MacBook Air 2012 soll das Retina Display zum Tragen kommen.  Wie 9to5Mac berichtet, stehen die Chancen auch für das MacBook Air 2012 gut. Grundsätzlich soll das kommende MacBook Air dem jetzigen MBA ähneln, die größte Neuerung soll das Retina Display sein. Zur WWDC 2012 wird mit der Vorstellung gerechnet. Wir fragen uns jedoch langsam, ob das nicht alles ein wenig zu viel wird für die WWDC 2012?! iOS 6, OS X 10.8, iCloud, MacBook Pro 2012, ein wenig viel für eine Keynote.

4 Kommentare

  • DAMerrick

    Ich frage mich, ob die Schlussfolgerungen nicht etwas weit gegriffen sind.
    „Es wäre folgerichtig, wenn Apple nach einem MBP 2012 auch ein iMac 2012….“

    Bisher gibt es weder ein MBP noch ein MBA 2012.

    17. Mai 2012 | 11:50 Uhr | Kommentieren
  • wayne

    Deine Mutter ist zuviel für die Keynote

    17. Mai 2012 | 12:42 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen