Steve Jobs „Get Inspired“ startet in der Garage, in der Apple geboren wurde

| 19:39 Uhr | 3 Kommentare

Zwei Verfilmungen zum Leben von Steve Jobs wird es geben. Eine Indie-Verfilmung, bei der Asthon Kutcher die Hauptrolle von Steve Jobs einnehmen wird und eine Sony-Produktion, bei der das Drehbuch von Aaron Sorkin geschrieben wird. Die Indie-Verfilmung hat bereits begonnen und Kutcher ist längst in die Rolle von Jobs geschlüpft.

The film chronicling the life of Steve Jobs, the Apple Inc. co-founder and charismatic master of innovation, begins principal photography in June and in keeping with the project’s commitment to accuracy and authenticity, will film early scenes in the actual Los Altos home where Jobs grew up and in the historic garage where he and Steve Wozniak founded Apple.

Wie am gestrigen Freitag bekannt gegeben wurde, wird das Leben von Jobs in der Indie-Fassung „Get Inspired“ chronologisch gezeigt. Der Start soll in der Original-Garage stattfinden, in der Apple damals „geboren“ wurde. (via)

3 Kommentare

  • AppleFreak

    Muss ich gucken

    19. Mai 2012 | 21:08 Uhr | Kommentieren
  • Fabian

    Wird der Film auch in deutsch sein?

    19. Mai 2012 | 22:02 Uhr | Kommentieren
    • dreizehnkommaneun

      würd mich auch interessieren 😮

      20. Mai 2012 | 19:45 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen