Apple testet iPhone 5 mit 3,95″ Display und 1136 x 640 Pixel

| 19:33 Uhr | 8 Kommentare

Welche Neuerungen wird das kommende iPhone 5 mit sich bringen? Ein neuer Prozessor dürfte fest gesetzt sein, doch welche neuen Funktionen hat Apple noch im Gepäck? Diese Frage werden wir vermutlich erst im Herbst am Abend der Keynote beantwortet bekommen. Ein Großteil der Apple Fans hofft, dass Apple unter Beibehaltung der jetzigen Größe das Display einen Hauch in Richtung 4″ vergrößert.

Auf dem Weg zum neuen iPhone 5 testet Apple diverse Prototypen. Den Kollegen von 9to5Mac ist zu Ohren gekommen, das Apple Prototypen mit einem größeren Display testet. Seit dem original iPhone hat Apple die Displaygröße nicht verändert. Während das iPhone, iPhone 3G und das iPhone 3GS eine Auflösung von 480 x 320 Pixel besitzten, hat Apple beim iPhone 4 und iPhone 4S ein Retina Display mit einer Auflösung von 960 x 640 Pixel verbaut.

Auf dem Apple Campus sollen mindestens zwei iPhones mit größeren Display getestet werden. Diese tragen intern die Namen N41AP (5,1) und N42AP (5,2). Beide Modelle sollen über ein 3,95″ Display mit einer Auflösung von 1136 x 640 Pixel verfügen. 176 zusätzliche Pixel. Somit könnte sich das Display einem 16:9 Seitenverhältnis nähern. Beide iPhone 5 Prototypen sollen über einen Homebutton und einen neuen Dock-Connector verfügen.

Mit iOS 6 könnte sich Apple diesen zusätzlichen Pixeln widmen. Eine fünfte Reihe mit Icons auf dem Display könnte möglich sein und zudem könnten Entwickler die zusätzlichen Pixel individuell einsetzen. Das eingebundene Foto zeigt ein iPhone 5 Mockup, welches den Unterschied zwischen einem 3,5″ und 4″ Display zeigt.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

8 Kommentare

  • Marc Steffen

    Und ich sags‘ wieder: Das iPhone soll die Gehäusegröße beibehalten. Wer zum Teufel will ein Tablet PC als Smartphone mit sich rumschleppen?! Siehe Galaxy S2/3, HTC One, usw.! Wir waren doch mal an dem Punkt, an dem Handys/Smartphones KLEIN und praktisch sein sollten! Gleich passen die Dinger nicht mehr in die Hosentasche…
    3,5″ reichen doch… Für alles andere gibt es Tablet PCs; oder wie Samsung es nennen würde Galaxy S3. (lol)

    22. Mai 2012 | 20:00 Uhr | Kommentieren
    • Fe

      Um fair zu bleiben:
      Nicht nur das iPhone verkauft sich wie geschnitten Brot auch die Galaxy-Reihe verkauft sich, sonst würde es sie ja nicht geben. Folglich muss es doch Menschen geben denen ein Tablet mit Telefonfunktion gefällt!
      Ich persönlich bleibe aber auch lieber bei einem Smartphone aka. Handy aka HANDLICH!!!

      22. Mai 2012 | 21:56 Uhr | Kommentieren
  • Eric

    @Marc
    ich kann dich beruhigen , es wird ein 4 Zoll Display geben UND die Gehäusemaße bleiben wie sie sind , evtl. etwas flacher . So wird es sein ,
    kannst mir vertrauen , ist das schick für dich ? :-))

    22. Mai 2012 | 21:44 Uhr | Kommentieren
  • Matze

    @Eric

    Ich hoffe du hast recht damit, mir würde ein größeres iPhone 5 nur dazu führen es nicht zu kaufen. Dann würde ich wohl zu einem 4S tendieren…

    22. Mai 2012 | 22:00 Uhr | Kommentieren
  • DAMerrick

    Wichtiger wäre das die Auflösung gleich bleibt, sonst ist iOS schnell so fragmentiert wie bei Android und Apple verliert seine Vorzugsbehandlng bei den Entwicklern.

    22. Mai 2012 | 22:10 Uhr | Kommentieren
  • Thomas

    Wenn iOS6 aber am 11.Juni bei der WWDC schon vorgestellt wird, weiß man doch schon ob es ein iPhone mit 4 Zoll wird, denn in dem Code müsste es hinterlegt sein bzw. auf den Produktbildern eine extra AppReihe sichtbar sein.

    22. Mai 2012 | 23:46 Uhr | Kommentieren
  • rapid10

    typisch Apple-User: motzen bis das neue Produkt kommt. Es dann aber hochjubeln. Wartet’s ab.

    24. Mai 2012 | 10:32 Uhr | Kommentieren
    • Marc

      Ich werde mir das nächste iPhone sws nicht kaufen. Ich habe erst das iPhone 4S gekauft und lass meinen Vertrag (2 Jahre) sws immer auslaufen bis ich mir ein neues hole. In dem Fall dann das 5S! 😉

      24. Mai 2012 | 12:32 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen