WWDC 2012: Apple hängt offizielle iOS 6 Banner auf

| 17:15 Uhr | 15 Kommentare

In zweit Tagen ist es soweit. Apple lädt nach San Francisco ins Moscone Center und präsentiert die Neuheiten aus Cupertino. In der offiziellen Ankündigung heißt es: „Auf der diesjährigen, fünftägigen Konferenz können Entwickler mehr über die Zukunft von iOS und OS X erfahren, die es ihnen ermöglichen unglaubliche neue Apps zu entwickeln.

Nun ist es offiziell, dass Apple zur WWDC 2012 einen Ausblick auf iOS 6 geben wird. Zwar hatte niemand ernsthaft daran gezweifelt, doch bei Apple weiß man nie. Nachdem Apple bereits vor wenigen Tagen damit begonnen an, entsprechende Banner im Moscone Center aufzuhängen, wurden nun offizielle iOS 6 Banner gesichtet. Somit dürfte einer Vorstellung am kommenden Montag nichts im Wege stehen.

Gut zu erkennen ist, dass „The world´s most advanced mobile operating system“ ein neues Logo erhalten wird. Während bei iOS 5 Regentropfen zu erkennen waren, gibt es nun eine silberne sechs auf einem blauen Wellengrund. Deutet dies bereits leichte Farbanpassungen in iOS 6 an? (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

15 Kommentare

  • iCupertinoNews

    Das verrückte bei Apple ist, dass sich die Leute nur aufgrund eines neuen Designs eines Logos über Änderungen in der Software Gedanken machen… 😉
    Das schafft echt nur Apple xD

    09. Jun 2012 | 17:19 Uhr | Kommentieren
    • Ben

      +1
      denk ich mir auch jedes mal 😀

      10. Jun 2012 | 0:33 Uhr | Kommentieren
  • MacSwizz

    Ich denke die blauen Wellen im neuen iOS 6 Logo deuten auf ein neues iOS Wallapper hin. War bei iOS 4 ja auch so der fall.
    Ich freue mich auf jeden fall schon extrem auf die Keynote.

    09. Jun 2012 | 17:23 Uhr | Kommentieren
  • ÄSZED

    Der Hintergrund vom iOS 5 Logo: Ausschnitt aus Regentropfen Wallpaper welches auf dem iPad 2 Standartmäßig eingestellt ist
    Der Hintergrund vom iOS 6 Logo: Ausschnitt aus Wellen Wallpaper welches auf dem iPad 3 Standartmäßig eingestellt ist!!!!!

    Design Anpassungen hat das Logo nicht zubedeuten!

    09. Jun 2012 | 17:37 Uhr | Kommentieren
    • KST

      und weil du so viele Ausrufezeichen malen kannst, hast Du bestimmt Recht.

      09. Jun 2012 | 19:18 Uhr | Kommentieren
    • Daniel1988

      Doch hat es…das iPhone Design wird sich von Blau zu Grau (wie du schon gesagt hast:iPad 3. Generation) ändern.

      09. Jun 2012 | 21:33 Uhr | Kommentieren
    • kev

      Nein, es ist nicht das iPad 3 Standardhintergrundbild !
      Und ich denke die silberne 6 könnte auf eine silberne oder graue UI wie beim iPad hinweisen.

      09. Jun 2012 | 22:58 Uhr | Kommentieren
  • Kay

    soso wellen… hatten wir das nicht auch bei der Kongruenz? ach ja richtig beim s3 und bei welcher version sind wir noch mal? ach ja richtig 5.1.1 …. noch mal 5.1.1!!! Und jetzt kommt schon iOS 6?! das ist genau so übertrieben früh wie Mountain Lion…. Apple sollte lieber iOS 5 verbessern anstatt immer was noch neueres zu machen… (außer es kommt was ganz neues, revolutionäres… das wär mal was…. bisher hat Apple nämlich nur auf so sichere Dinger (iPhone 4s) und (iPad 3) gesetzt… das ist nicht in Steve Jobs sinn! ganz bestimmt!

    09. Jun 2012 | 19:05 Uhr | Kommentieren
    • BMarcoW

      Soso, iOS 5 verbessern! Wie denn zum Beispiel?

      09. Jun 2012 | 19:18 Uhr | Kommentieren
      • Marco

        iOS 5 verbessern?… na wie wäre es z.B mit der Verbesserung des deutschen Siri-Betatest beim 4s oder ein All-In Setting Menü a la SbSettings?
        Ich gebe da @Kay recht.
        Steinigt mich wenn ich falsch liege… aber es kam glaube mit jedem neuen iPhone eine Versionsaufrundung.

        09. Jun 2012 | 20:02 Uhr | Kommentieren
      • kay2

        Nun ja Safari stürzt zum Beispiel viel öffters ab wie früher… das wurde mit 5.1.1 nicht besser und bei vielen Geräten, reagiert der homebutton nicht so wie erst sollte.. das meinte ich alles

        10. Jun 2012 | 12:10 Uhr | Kommentieren
  • Joshua

    Meint ihr iOS 6 wird auch für das erste iPad erscheinen ?

    09. Jun 2012 | 20:11 Uhr | Kommentieren
    • MarcoMario

      Ich denke eher nicht, obwohl das schwierig einzuschätzen ist. Bei den iPhones hat es Apple so gehandhabt, dass es für die letzten 3 iPhone-Generationen nach dem Releasesatum released wird.
      Zum Beispiel: iOS 5 im Herbst 2011: iPhone 4S, iPhone 4 u. iPhone 3Gs.
      Das iPhone 4s kam erst nach dem Release von iOS 5.
      Bei den iPads kann man nur spekulieren, ich könnte mir vorstellen, dass es für iPads wie folgt ausfällt.
      iOS 6 Herbst 2012: iPad 4 (März 2013 mit 6.1/2), iPad 3 und iPad 2.

      09. Jun 2012 | 20:31 Uhr | Kommentieren
    • Daniel1988

      Ja,…und für deinen alten Taschenrechner auch.

      09. Jun 2012 | 21:34 Uhr | Kommentieren
    • Chris

      Ich denke schon.
      Denn das 3GS wird als Einsteiger-iPhone möglicher Weise vom 4er abgelöst. Da sollte iOS6 auch drauf laufen. Also theoretisch auch auf dem iPad 1.

      09. Jun 2012 | 22:47 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen