Apple Campus 2: Planungen werden immer konkreter

| 9:33 Uhr | 10 Kommentare

Der Apple Campus in Cupertino platzt aus allen Nähten. Der immer größer werdende Erfolg von Apple sorgte für deutlich gestiegene Mitarbeiterzahlen. Apple kaufte ein Grundstück in der Nachbarschaft zum jetzigen Campus, um den sogenannten Campus 2 zu bauen. Das Projekt, welches 2015 fertig gestellt sein soll, soll 12.000 Mitarbeiter beherbergen.

Vor wenigen Tagen hat Apple aktualisierte Baupläne bei der Stadt Cupertino eingereicht. In insgesamt 5 PDF-Dokumenten zeigt Apple die aktuellen Pläne

•    Introduction
•    Site Plan & Landscaping
•    Floor Plans – Part 1
•    Floor Plans – Part 2
•    Renderings

Das Raumschiff setzt zur Landung an. (via)

Kategorie: Apple

Tags: , ,

10 Kommentare

  • anonym

    mein zukünftiger arbeitsort ^^

    10. Jun 2012 | 9:49 Uhr | Kommentieren
  • kev

    Soll man meinen wenn es 2015 fertig gestellt werden soll, müssten sie nicht mittlerweile schon mal anfangen das alte abzureißen ?

    10. Jun 2012 | 10:55 Uhr | Kommentieren
    • ThugImmortal

      Das neue ist nur als Ergänzung zum alten soweit ich weiß, es bleIbt also wo’s ist:)

      10. Jun 2012 | 11:03 Uhr | Kommentieren
  • Ben

    Steht doch auch im Text: „Kaufte ein Grundstück in der Nachbarschaft“

    Wäre ja klasse das alte schon ab zu reißen… Die nächsten 3 Jahre wird dann aus Baucontainern entwickelt und verwaltet!

    10. Jun 2012 | 11:12 Uhr | Kommentieren
    • Guest18993

      Zurück zum Garagenunternehmen 😀
      Stelle ich mir lustig vor, wenn dann unzählige Prototypen aus den Stahlblechboxen geklaut werden 😀

      nein nein, der alte bleibt stehen und der neue heißt nicht umsonst Campus 2 😉

      10. Jun 2012 | 13:13 Uhr | Kommentieren
  • Mo

    Und was is mit dem was auf dem Gelände schon drauf steht? Sieht man doch auf den Bildern!

    10. Jun 2012 | 12:24 Uhr | Kommentieren
    • MuffinSebi

      Ich tippe mal ganz grob darauf das das eine Vorschau des Gebäude ist.

      10. Jun 2012 | 22:31 Uhr | Kommentieren
  • Jochen

    Alles nette Ideen ;-))
    Aber der neue Campus ensteht auf dem alten Gelände von HP. Es ist ein paar Kilometer Richtung Osten vom alten Campus. Man kann das Gelände in Google (tschuldigung für die unsensible Erwähnung) recht gut erkennen. Die Planungsvorlage von Foster, Hesterroad, London, sieht eine Bauzeit von 15 Monaten vor, das sollte also alles reichen. Was ich weniger schön finde ist, dass diese Planvorlagen schon einige Wochen alt sind und keineswegs Brandneu. Egal, der Twitter hier ist super.

    10. Jun 2012 | 22:40 Uhr | Kommentieren
  • Robby

    Steve hat die Pläne vor einem Jahr am 7.10.11 selbst vorgestellt. Der Architekt ist immer noch Norman Foster….

    10. Jun 2012 | 23:31 Uhr | Kommentieren
    • Robby

      Sorry ich meinte 7.06.11

      10. Jun 2012 | 23:33 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.