Apple Store offline: MacBook Pro 2012, neue MacBook Air und iMac?

| 15:33 Uhr | 12 Kommentare

Soeben und somit 3,5 Stunden vor der heutigen Apple Keynote zur WWDC 2012 hat der Hersteller aus Cupertino seinen Apple Online Store vom Netz genommen. Besucher, die aktuell versuchen, den Apple Online Store zu betreten, werden mit dem kleinen aber feinen Hinweis „We´ll be back“ begrüßt. Zusätzlich heißt es: „We are busy updating the Apple Store for you and will be back soon„. Um es etwas genauer auszudrücken: Apple hat soeben die Pforten zu seinem Online-Kaufhaus geschlossen, der Store ist vorübergehend nicht erreichbar und potentielle Einkäufe müssen verschoben werden.

Wird Apple am heutigen Abend neue Produkte vorstellen? Die Chancen stehen extrem gut. Die letzten Wochen waren bereits mit zahlreichen Gerüchten bespickt, insbesondere um das MacBook Pro 2012 drehte sich die Gerüchteküche. Intel hatte erst Ende April die neuen Ivy Bridge Prozessoren vorgestellt, die früher oder später in das MacBook Pro 2012 und die anderen neuen Macs wandern dürften.

Vor wenigen Tagen aufgetauchte Teilenummern, mögliche Spezifikationen etc. geben Hoffnung, dass der Apple Online Store wenige Stunden nach der Keynote wieder online geht und neue MacBook Pro 2012, iMac 2012, MacBook Air 2012 und Co. zu bestellen sind.

In wenigen Stunden werden wir genaueres erfahren. Warten wir es ab. Sobald es etwas zu vermelden gibt, erfahrt ihr es bei uns.

Hinweis: Wir würden uns freuen, wenn ihr euren Einkauf im Apple Online Store über einen unserer Apple Werbebanner / -links bestellt. Von dem für euch unveränderten Kaufpreis erhalten wir eine kleine Provision. DANKE.

Update 21:15 Uhr: Der Apple Store ist wieder erreichbar. Die neuen Produkte MacBook Air 2012, MacBook Pro, MacBook Pro mit Retina Display und zahlreiches Zubehör kann ab sofort bestellt werden.

Hier geht es in den Apple Store

12 Kommentare

  • Schueddy

    Ich bin schon dermaßen aufgeregt. Nachher habe ich noch Spätschicht und wenn ich dann nach Hause komme, werden sich hoffentlich viele neue Produkte finden lassen. Ich persönlich möchte den iMac und das Macbook Air für unterwegs! =)

    11. Jun 2012 | 15:49 Uhr | Kommentieren
  • Kev

    Ich würde immer noch nicht eine richtige hohe Erwartungshaltung gegenüber Macs heute Abend haben.

    11. Jun 2012 | 16:20 Uhr | Kommentieren
  • Thomas

    Wie hoch ist denn die Provision, wenn ich über den Link etwas bestelle?

    11. Jun 2012 | 16:21 Uhr | Kommentieren
    • Johannes

      Wenn sie dir das sagen würden, müsstet sie dich töten 😛 *joke*

      11. Jun 2012 | 16:29 Uhr | Kommentieren
    • ABCDE

      Hast du einen Nachteil, wenn du nicht über den o.g. Link bestellst?
      *kopfschüttel*

      12. Jun 2012 | 21:45 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1988

    iPhone.

    11. Jun 2012 | 16:46 Uhr | Kommentieren
  • Wolf

    Ich hoffe doch mal stark auf einen neuen iMac.. 🙂
    Wie auch immer, irgendwas werden sie vorstellen und hoffentlich wird jeder glücklich.. 😉

    11. Jun 2012 | 17:10 Uhr | Kommentieren
  • Lina

    Habe vor 8 Tagen den iMac 2011 gekauft. Ich ärgere mich sehr sollte heute ein neuer iMac vorgestellt werden. Sollte es dazu kommen könnte ich den iMac zurück senden um den neuen zu erhalten???

    11. Jun 2012 | 17:32 Uhr | Kommentieren
    • Fred

      Klar, es gibt ein 14-tägiges Rückgaberecht, das funktioniert problemlos.

      11. Jun 2012 | 21:08 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    @Lina,
    wenn du ihn online bei einem Händler gekauft hast,besteht das 14-tägige Rückgaberecht ohne Nennung von Gründen,die man bei jedem Online-Einkauf bei Händlern hat. Also vielleicht schnell wieder einpacken;)

    Ich werde abwarten,wie die neuen MacBooks der Pro-Serie ausfallen werden. Air ist für mich zu leistungsschwach. Wenn ich mir ein 15″ MBP kaufen sollte,mach ich es über den Link von euch;) Güte Berichterstattung soll Belohnt werden.

    11. Jun 2012 | 18:02 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1988

    WO IST EUER LIVE TICKTER???

    11. Jun 2012 | 18:12 Uhr | Kommentieren
  • Lars

    Mit Spannung hab ich die Keynote vorhin verfolgt und auf den iMac 2012 gewartet….. Und….. Nix…. Toll 🙁

    11. Jun 2012 | 21:58 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen