Erinnerung: MobileMe endet in Kürze, sichert eure Daten

| 14:07 Uhr | 0 Kommentare

Kurz vor Toreschluss möchten wir euch noch schnell auf den MobileMe Countdown und das Ende des iCloud Vorfahrens erinnern. Im Sommer letzten Jahres hat Apple iCloud als Nachfolger von MobileMe vorgestellt und eine Übergangsphase eingeläutet. Dieses endet am 30. Juni 2012. iCloud ist kostenlos und hat Services wie Kalender, Mail und Kontakte von MobileMe übernommen.

Laden sie ihre Fotos und Dateien herunter. MobileMe endet am 30. Juni. Vergessen Sie nicht, die Fotos ihrer Galerien und ihre iDisk-Dateien herunterzuladen un ihre iWeb-Websites zu übertragen.

Diese Botschaft versendet der Hersteller aus Cupertino aktuell per Mail an seine ehemaligen MobileMe Kunden, vor ein paar Wochen gab es die Mails schon einmal zu lesen. Während Apple von MobileMe einige Dienste übernommen und neue Services implementiert hat, fehlen leider auch einige Features vom Vorgänger. So fehlen z.B. die iDisk und die Synchronisation des Schlüsselbundes zweier Macs. Ehemaligen MobileMe Kunden spendiert Apple noch bis Ende September ein erhöhtes Speichervolumen innerhalb der iCloud.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen