Video: So funktioniert Passbook in iOS 6

| 21:07 Uhr | 2 Kommentare

Mit iOS 6 hat Scott Forstall vor mittlerweile etwas mehr als zwei Wochen auch Passbook als Bestand des kommenden mobilen Betriebssystems aus dem Hause Apple vorgestellt. Apple definiert die Funktionen der selbstständigen App wie folgt:

Die neue Passbook App ist der einfachste Weg um alle Ausweise, wie Bordkarten oder Baseball Tickets an einem Ort zu haben. Mit Passbook kann man iPhone oder iPod touch scannen um einen Coupon zu nutzen, in ein Konzert zu gehen oder in einem Hotel einzuchecken. Je nach Zeit und Ort zeigt Passbook automatisch die Ausweise auf dem Lock-Screen; wenn man also sein Lieblings-Café betritt erscheint der Mitgliedsausweis und man kann ihn scannen lassen um einen Kaffee zu kaufen oder sein Konto zu checken. Passbook weist sogar auf kurzfristige Flugsteig-Änderungen oder Verspätungen am Flughafen hin.

Aufgrund des nicht vorhandenen Angebots innerhalb der App lässt sich Passbook zum jetzigen Zeitpunkt nicht wirklich verwenden. Es werden noch einige Monate vergehen, bis ein ausreichendes Angebot vorhanden ist und namhafte Anbieter mit auf den Zug aufgesprungen sind. Mit der Freigabe von iOS 6 Beta 2 am gestrigen Montag gibt es nun jedoch eine erste Möglichkeit, die App näher kennen zu lernen.

Entwickler haben über die Webseite passsource.com die Möglichkeit, eigene Kundenkarten und Rabattmarken zu erstellen und diese mit der zweiten Beta zu iOS 6 zu testen. Jetzt fehlt nur noch NFC beim kommenden iPhone 5 und die App wäre noch einfacher zu verwenden. Das Video zeigt unter anderem auch das auf der WWDC 2012 Keynote vorgestellte animierte Löschen von Pässen. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

2 Kommentare

  • Benjamin

    Hat nicht wirklich was mit der Thematik an sich zu tun, aber hat jemand ne Idee, warum ich mir die Videos hier von macerkopf nie im Vollbildmodus anschauen kann? Da kommt nur schwarz. Bei anderen Videos klappts, Eigentlich nur hier nicht :/

    Und damit der Post nicht ganz unnütz ist: Ich hoffe, dass sich Passport etabliert und es i.wann ein zahlreiches Angebot angefunden hat 🙂

    26. Jun 2012 | 21:23 Uhr | Kommentieren
  • Paul K.

    Beniamin, versuchs mal mit nem Zaubertrick…
    Verwende einen anderen Webbrowser als Firefox. (Chrom, Safari…)
    Firefox hat seit dem letzten Update einige Probleme mit Flash…
    Vielleicht klappts ja 😉
    Paule

    26. Jun 2012 | 23:46 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen