iPad mini und iPhone 3GS könnten gleiche Displaytechnologie verwenden

| 11:07 Uhr | 3 Kommentare

Noch im Laufe des Jahres 2012 könnte Apple ein 7,85 Zoll iPad mini auf den Markt bringen. Gerüchte rund um dieses potentielle iOS-Gerät gibt es bereit genug. Apple könnte die Verfügbarkeit eines 7,85 Zoll Displays für ein iPad mini sicherstellen, indem der Hersteller aus Cupertino auf die gleiche Displaytechnologie zurück greift, die bereits beim iPhone 3GS verwendet wird.

John Gruber von Daring Fireball glaubt daran, dass, falls Apple im Laufe des Jahres ein iPad mini vorstellt, die gleiche Displaytechnik wie beim iPhone 3GS verwendet wird. LCD Displays werden in Großen Stücken produziert und anschließend in die benötigte Größe geschnitten. Dies würde es Apple leichter ermöglichen, ein 7,85″ Display mit einer Auflösung von 1024 x 768 zu produzieren.

I believe the iPad Mini (or whatever it’s going to be called) uses the same display as the iPhone 3GS. So instead of cutting these sheets into 3.5-inch 480 × 320 displays for the iPhone 3GS, they’ll cut them into 7.85-inch 1024 × 768 displays for the smaller iPad. Same exact display technology, though — display technology that Apple has been producing at scale ever since the original iPhone five years ago.

Mit diesen Displays habe Apple bereits genügend Erfahrung, so dass diese problemlos in größere Stücke geschnitten werden können. Ein zweiter großer Vorteil im Display bzw. in der Auflösung von 1024 x 768 Pixel liegt darin, das Applikationen für das iPad 1 und iPad 2 problemlos nativ dargestellt werden können. Bei einer Displaygröße von 7,85″ wäre die Höhe des iPad mini gleich groß mit der Breite des normalen iPad.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

3 Kommentare

  • Christian

    Ich fände es aber komisch, wenn Apple nicht auch bei einem iPad Mini auf Retina Display setzen würde, nachdem ja jetzt sogar das MacBook Pro eines spendiert bekommen hat.
    Aber lassen wir uns doch mal überraschen! 🙂

    06. Jul 2012 | 11:37 Uhr | Kommentieren
    • c7k

      Naja, 1024*768 auf weniger als 8″ sind immer noch ein gutes Stück hochauflösender als auf 9,7″. Dort dann Retina einzusetzen kann man sich zwei Generationen später nochmal überlegen, wenn der Verkauf an sich sonst läuft.

      06. Jul 2012 | 12:49 Uhr | Kommentieren
  • noob

    sinnlos

    06. Jul 2012 | 12:58 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen