iPhone 5 soll Quad-Core Prozessor erhalten

| 14:30 Uhr | 9 Kommentare

Ein Vierteljahr müssen wir vermutlich noch auf die Vorstellung des neuen iPhone 5 warten. Bis dahin wird uns das Gerät, genau wie bereits in den letzten Wochen und Monaten, regelmäßig in der Gerüchteküche begleiten. Nun gibt es zarte Hinweise darauf, dass Apple beim iPhone 5 einen Quad-Core Prozessor einsetzen wird.

Während Apple beim aktuellen iPhone 4S und iPad 2 den Apple A5 Chip mit zwei Prozessorkernen und Dual-Core GPU einsetzt, befeuert der A5X (Dual-Core CPU, Quad-Core GPU) das neue iPad 3. Wie der Branchendienst Digitimes berichtet, wird Apple beim iPhone 5 auf einen Quad-Core Prozessor setzen.

Additionally, Apple is also expected to release its next-generation iPhone built on Samsung’s Exynos 4 quad-core processor in the second half, heating up competition in the segment, commented the sources.

In dem Bericht heißt es, dass die Apple Quad-Core CPU auf Samsungs Exynos 4 basieren soll. Sollte Apple tatsächlich eine Quad-Core CPU einsetzen , dürfte dies den Namen A6 Prozessor rechtfertigen.

Bereits in den letzten Wochen tauchten Gerüchte zum iPhone 5 auf. Aufgetauchte Bauteile deuten daraufhin, dass Apple das iPhone 5 einen Hauch länger und schmaler werden lässt. Zudem dürfte ein größeres Displays zum Einsatz kommen. Ein LTE- sowie NFC-Chip sind zudem durchaus wahrscheinlich.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

9 Kommentare

  • AppleFreak

    Und der iPod Touch ?

    06. Jul 2012 | 14:54 Uhr | Kommentieren
  • Schicksal

    Der kann weiterhin nicht telefonieren… 🙂

    06. Jul 2012 | 15:05 Uhr | Kommentieren
  • Daniel

    Das ist jetzt der Moment, in dem ein kleines Smartphone die Rechenleistung meines 5 Jahre alten Riesen PC übertrifft. Erstaunlich.

    06. Jul 2012 | 15:08 Uhr | Kommentieren
    • Kai

      Wie Recht Du hast 😉

      06. Jul 2012 | 15:47 Uhr | Kommentieren
  • Dirk

    Hab ich gelacht….. Geil!!! Danke!!!!

    06. Jul 2012 | 15:23 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Bei dem Design könnte es auch 8Core haben… Einfach nur hässlich

    06. Jul 2012 | 16:39 Uhr | Kommentieren
  • tom

    hässlich passt am besten. ich will keinen lexus mit 500 ps sondern eine s-klasse mit stil. das ding kann 20 cores haben und wird desshalb in diesem design nicht besser,,,,

    06. Jul 2012 | 17:17 Uhr | Kommentieren
  • Matze

    jetzt macht euch hier mal keinen stinker in die hose. so ein hässliches iPhone würde apple niemals rauslassen! also immer schön cool bleiben und nicht weinen!

    07. Jul 2012 | 14:24 Uhr | Kommentieren
  • dc

    hoffentlich leided die Akkulaufzeit nicht zu sehr. Lieber deutlich mehr akkulaufzeit als blöde Handyspieler noch besser spielen zu können… Ich brauche keinen Quadcore-CPU und erst recht keine Quadcore-GPU.

    07. Jul 2012 | 20:43 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen