Windows 8 erscheint im Oktober

| 8:11 Uhr | 2 Kommentare

Während OS X 10.8 Mountain Lion laut Apple noch in diesem Monat als Download über den Mac App Store verfügbar sein wird, müssen sich PC-Anwender noch ein wenig länger bis zum nächsten großen Update des Betriebssystems gedulden. Auf der derzeit in Toronto stattfindenden Worldwide Partner Conference gab Tami Reller, Chief Financial Officer and Chief Marketing Officer Windows and Windows Live Division der Microsoft Corporation die kommenden Windows 8 Meilensteine bekannt.

Das Redmonder Unternehmen veröffentlicht in der ersten Augustwoche die RTM-Version (release to manufacturers) von Windows 8, damit die Partner den Produktionsprozess starten können. Zeitgleich steht auch Unternehmenskunden mit Software Assurance Verträgen Windows 8 zur Verfügung.

Zudem kündigte Reller die Verfügbarkeit von Windows 8 für Ende Oktober dieses Jahres an. Ab diesem Zeitpunkt sind erste Geräte mit Windows 8 offiziell im Handel erhältlich und die Upgrades stehen bereit. Windows 8 wird in 109 Sprachen in 231 Märkten weltweit verfügbar sein. Die Freigabe von Windows 8 dürfte die PC-Verkäufe während des Weihnachtsgeschäftes deutlich beflügeln.

Kategorie: Mac

Tags: ,

2 Kommentare

  • Schicksal

    Mal schauen was es so zu bieten hat. Wird es so etwas wie Vista oder Win7? Also eine käufliche Beta oder ein stabiles System? Könnte mir vorstellen, dass es schön performant wird mit der sehr abstrahierten Metro Oberfläche.

    10. Jul 2012 | 8:25 Uhr | Kommentieren
    • Felix Bohnacke

      Ich habe seit einiger Zeit auf meinem Thinkpad Windows 8 (die Release Preview ) laufen, trotz nur Core 2 Duo läuft alles richtig schnell und auch schon stabil , das sollte in der finalen Version so bleiben 😉

      10. Jul 2012 | 8:51 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen