clipflip: Verdiene Geld mit deinen eigenen Videos

| 18:07 Uhr | 2 Kommentare

Du möchtest mit eigens erstellten Tutorial-Videos Geld verdienen, eine Vielzahl von Menschen erreichen und mit einer Plattform zusammenarbeiten, die eine sehr große Reichweite besitzt? Dann könnte die kostenlose iOS-App clipflip für dich interessant sein, denn hier wirst du für deine qualitativ hochwertigen Videos bezahlt.

Die Funktionsweise der clipflip-App ist sehr simpel realisiert worden, sodass die ersten Schritte leicht von der Hand gehen. So ist es nach der Installation der 3,8 MB kleinen App notwendig, dass man sich ein Thema aus dem angebotenen Portfolio aussucht, zu welchem man ein Video drehen möchte. Die zahlreichen verfügbaren Themenbereiche bieten dabei für nahezu jeden etwas, sodass man eine Videoidee realisieren kann, die auch von clipflip gewünscht ist. Von „Auto & Motor“ über „Fitness“ bis hin zum Themenfeld „Lernen“ kann man dabei geeignete Videos drehen, die eine Menge Zuschauer erreichen. Nach dem Anklicken einer Kategorie sieht man die verfügbaren Videothemen, die man abarbeiten kann. Dabei ist eine Vielzahl verschiedener Angebote gegeben, die zudem eine leicht verständliche Anleitung zu den gewünschten Anforderungen zum Video sowie die potenzielle Vergütung enthalten

Das Drehen des Videos ist mit dem iOS-Gerät innerhalb der App möglich. Das bedeutet, dass die App sämtliche Inhalte aufzeichnet, die man im Nachhinein mit dem leicht zu bedienenden Szenenmanager bearbeiten kann. Über die WLAN-Verbindung kann ein fertiggestelltes Video dann zu clipflip hochgeladen werden. Experten geben dann nach kurzer Zeit ein ausführliches Feedback zum eingesendeten Video sowie ein Angebot, das man akzeptieren und ablehnen kann. Unmittelbar nach diesem letzten Schritt erfolgt die Bezahlung des Videos über PayPal, sofern man eine kostenlose Registrierung bei ClipFlip vorgenommen hat.

Fazit zur App clipflip
clipflip bietet ein einmaliges Prinzip, wo man für eigene Kreativität in Videos entlohnt wird. Dabei ist die App außerdem übersichtlich gestaltet und einfach zu bedienen.

Kategorie: App Store

Tags: ,

2 Kommentare

  • Nils

    Coole App, danke!

    13. Jul 2012 | 10:16 Uhr | Kommentieren
  • Flenzer

    Vermutlich überlässt man für max 15EUR seine ganzen Nutzungsrechte (Urheberrecht bleibt ja immer beim Urheber) an diese Firma. Nee Danke. Billigheimer Business Modell.

    20. Aug 2012 | 18:17 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen