BGR: iPhone 5 mit 1GB Ram, NFC, LTE

| 19:35 Uhr | 10 Kommentare

Die Kollegen von BGR mischen sich unter diejenigen, die dieser Tage über das neue iPhone 5 berichten. Gleichzeitig bestätigen sie unabhängig einige Gerüchte, die bereits seit Tagen und Wochen durchs Internet kreisen.

Wie Jonathan S. Geller berichtet, ist der vor Tagen aufgetauchte Bericht, wonach Apple mit der iPhone 5 Produktion begonnen habe, nicht vollständig richtig sei. Bevor ein Produkt bei Apple in die Produktion gehe, durchlaufe dieses verschiedene Stationen. Unter anderem werden die sogenannte “engineering verification test” Phase und die “design verification test” Phase durchlaufen. Das iPhone 5 befinde sich gerade beim EVT3 Test und habe die DVT-Phase noch nicht erreicht.

In der Vergangenheit sah es z.B. lauf BGR wie folgt aus

  • Verizon iPhone 4: EVT 2 Mitte November, EVT3 Ende November, DVT-Phase Ende Dezember, im Januer wurde das Verizon iPhone 4 vorgestellt, Anfang Februar war es erhältlich
  • iPhone 4: der in San Francisco verlorene Prototyp war Ende März in der DVT-Phase, Mitte Februar war er in der EVT2 Phase

Laut BGR ist es durchaus möglich, dass Apple bereits erste Geräte zu Testzwecken produzieren lässt. Das fertige Produkt, welches der Kunde im Geschäft kaufen wird, läuft noch nicht vom Band. Zudem heißt es in dem Bericht, dass das iPhone 5 über 1GB Arbeitsspeicher, LTE und NFC verfügen wird.

Das eingebundene Fotos zeigt ein iPhone 5 Mockup, welches vor mehreren Wochen aufgetaucht ist.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

10 Kommentare

  • DR. X

    Die Erwartungen sind hoch, ob das „iPhone 5“ an das S3 herankommt? Ich hoffe es mal 😀

    18. Jul 2012 | 19:51 Uhr | Kommentieren
    • gvg

      naja, wenn man das plaste ding in der hand hat, dann liegt die messlatte nicht so hoch. vorallem wird es 10 minuten dauern, bis das 5er so eingerichtet ist, und alle daten hat wie mein 4s. DAS ist technik die sinnvoll funktioniert!

      18. Jul 2012 | 20:22 Uhr | Kommentieren
  • Highlaender

    LTE ist klasse aber wer soll diese Tarife bezahlen?

    18. Jul 2012 | 20:47 Uhr | Kommentieren
  • LTE

    LTE wird es doch wieder nur in USA geben, Nordamerika ist leider für Apple der Weltstandart (siehe iPad 3 und 4G)

    18. Jul 2012 | 21:15 Uhr | Kommentieren
    • Ich

      Beim iPad gibt es LTE Vorallem weil es keine Chips mit deutscher LTE Unterstützung gab nicht nicht weil Apple uns verarschen will

      18. Jul 2012 | 22:24 Uhr | Kommentieren
  • Hans k

    Na ja ich hole mir lieber das S3 Eierphone muss nicht sein,es reicht mein IPad hier

    19. Jul 2012 | 6:00 Uhr | Kommentieren
  • Hans k

    Na ja ich hole mir lieber das S3 Eierphone muss nicht sein,es reicht mein IPad hier lg

    19. Jul 2012 | 6:01 Uhr | Kommentieren
  • Stev

    Mal ehrlich das S3 ist hässlich und es läuft ne schrott Software drauf -.- egal wie schlecht/ gut das iPhone werden sollte besser als das S3 wird es allemal!

    19. Jul 2012 | 10:14 Uhr | Kommentieren
  • Gasunfall

    Ich Freue mich schon so aufs 5. Habe einen
    Test gemacht,Samsung Galaxy s3 ist Garnicht
    Schneller als Das IPhone 4S!!!!

    20. Jul 2012 | 10:18 Uhr | Kommentieren
  • Du da

    Also wenn apple nich mal nen vernünftigen Dateibrowser dazupackt, is android immer erste Wahl- das regt mich an ios am meisten auf. ios ohne jailbreak = müll -.-

    20. Jul 2012 | 20:19 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen