Google kauft Sparrow

| 20:15 Uhr | 1 Kommentar

Sparrow (App Store Link) gehört ohne wenn und aber zu den beliebtesten (alternativen) e-Mail Clients auf dem iPhone. Während es die Mac-Version von Sparrow bereits seit geraumer Zeit gibt, landete Sparrow für iOS erst im März dieses Jahres im App Store. Seitdem kann es gute Platzierungen im Bereich „Meist gekaufte Dienstprogramme“ belegen.

Die Beliebtheit von Sparrow scheint sich auch bis zu Google herumgesprochen haben. Wie Sparrow heute bekannt hat, wurde das Unternehmen von Google aufgekauft

We’re excited to announce that Sparrow has been acquired by Google!
We care a lot about how people communicate, and we did our best to provide you with the most intuitive and pleasurable mailing experience.
Now we’re joining the Gmail team to accomplish a bigger vision — one that we think we can better achieve with Google.
We’d like to extend a special thanks to all of our users who have supported us, advised us, given us priceless feedback and allowed us to build a better mail application. While we’ll be working on new things at Google, we will continue to make Sparrow available and provide support for our users.

We had an amazing ride and can’t thank you enough.
Full speed ahead!

Dom Leca
CEO
 Sparrow

Über die Ablösesumme wurde nichts gesagt. Eine Sparrow iPad App war in Arbeit, ob diese jedoch jemals das Licht der Welt erblicken wird, bleibt abzuwarten.

 

 

Kategorie: App Store

Tags: ,

1 Kommentare

  • Deadrow

    Meine muddi pflegt zu sagen: „Wenn du nichts gutes sagen kannst, sag lieber gar nichts!“

    21. Jul 2012 | 4:30 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen