iPhone 5: Verizon rechnet mit Verkaufsstart im Q4/2012

| 19:44 Uhr | 1 Kommentar

Aktuell dürften nur eine Handvoll hochrangiger Mitarbeiter auf dem Apple Campus in Cupertino wissen, wann das iPhone 5 auf den Markt kommen wird. Auch wenn der exakte Termin möglicherweise noch nicht feststeht, Apple wird konkrete Zeitpläne im Kopf haben. Immerhin können bis zur eigentlichen Vorstellung des iPhone 5 noch viele holprige Steine im Weg liegen.

Zeitnah vor der Veröffentlichung dürfte der iPhone-Hersteller seine Mobilfunkpartner informieren, wann das iPhone5 vorgestellt und auf den Markt kommen wird. Eine gewisse Vorbereitungszeit benötigen die Apple Partner, um den Verkauf vorzubereiten. Ob Apple allerdings zum jetzigen Zeitpunkt seine Pläne geteilt hat, ist fraglich.

Während der Bekanntgabe der Quartalszahlen hat Verizon CFO Fran Shammo angedeutet, dass sein Unternehmen im vierten Quartal 2012 mit dem neuen iPhone 5 rechnet. Eine bahnbrechende Aussage ist das nicht. Im vergangenen Jahr zögerte Apple den iPhone 4 Produktzyklus hinaus und stellte das iPhone 4S im Herbst vor. In diesem Jahr wird Apple vermutlich zum normalen Jahresrhythmus zurück kehren. Immerhin besser Ende 2012 als Anfang 2013. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Daniel1988

    „iPhone 5: Verizon rechnet mit Verkaufsstart im Q4/2012“
    WOOOW…wie schlau.
    Ich setz noch einen drauf:
    „iPhone 5: Daniel rechnet mit besserer Hardware als im iPhone 4S“

    22. Jul 2012 | 1:25 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen